Sportler verwendet Cookies, um Dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Du auf der Seite weitersurfst stimmst du derCookie-Nutzung zu.
OK
21 Filialen in den Alpen 40 Jahre Fachkompetenz 100 Tage Rückgaberecht Kostenloser Versand ab 100€

Camp , Stalker Semi-Automatic

Zwölfzacker mit halbautomatischer Bindung.

105,00
*inkl. MwSt und zzgl. Versand
Versandkostenfrei ab 100 € in DE,AT,IT
Eigenschaft
Semi-Automatic Semi-Automatic
Größe
One size (36-48)
Im Außenlager verfügbar Lieferzeit 4-10 Werktage
2015816-1 040802

ArtNr. M2015816

Stalker Semi-Automatic

Robustes Steigeisen.

Zwölfzacker mit halbautomatischer Bindung, auch für halbsteife Schuhe geeignet: Stalker Semi-Automatic von Camp!

Technische Details:
flexibler Steg
Antistollplatten Antibott Vibram
werkzeugfrei längenverstellbar
inkl. Packbeutel

Aus hochwertigem, verschleißarmem Chrom-Molybdän-Stahl.
Material:
VIBRAM
VIBRAM
Produktdetails:
  • Gewicht505 g
  • FarbeSilver
  • Varianten Nr.2015816-1
  • Hersteller Nr.040802
  • EinsatzbereichKlettern, Bergsteigen
Mehr über das Material VIBRAM
Vibram ist ein Warenzeichen der gleichnamigen italienischen Firma mit Sitz in der Provinz Varese. Der Erfinder der Vibram-Schuhsohlen aus abriebfestem Gummi ist Vittorio Bramante, dessen Namens-Anfangsbuchstaben den Namen Vibram konstituieren. In den 30er Jahren meldet er die erste wasser- und winterfeste Sohle für Bergschuhe zum Patent an.

Vibram-Sohlen werden in den Bereichen Outdoor (Kletterschuhe, Wanderschuhe, Trekkingschuhe, Alpinstiefel, Zehenschuhe), Freizeit, Mode, Motorsport, Orthopädie und Arbeit verwendet. Vibram-Sohlen gibt es in den unterschiedlichsten Gummimischungen. Das Sohlenprofil ist auf den jeweiligen Einsatzbereich abgestimmt. Vibram-Sohlen stehen für hohe Qualität und lange Haltbarkeit.
Mehr über die Marke Camp
Camp - 125 Jahre Arbeit & Leidenschaft
Große Ideen entstehen nicht durch Zufall, sie werden von kreativen Händen geformt. So geschah und geschieht es auch bei Camp. Nicola Codega, Meister der Schmiedeeisenverarbeitung, leitete 1889 mit der Herstellung von alltäglichen Gebrauchsgegenständen eine handwerkliche Tätigkeit ein, die sich, beginnend mit der Produktion von Eispickeln, mit den Jahren global ausdehnte. Camp vereint Gebirgs-Kultur, Innovation, Qualität, geringes Gewicht und elegantes italienisches Design.