Sportler verwendet Cookies, um Dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Du auf der Seite weitersurfst stimmst du derCookie-Nutzung zu.
OK
21 Filialen in den Alpen 40 Jahre Fachkompetenz 100 Tage Rückgaberecht Kostenloser Versand ab 100€

Fritschi , Traxion Vipec

Mit einstellbarer Eingriffstiefe. Bissige Zackengeometrie, geringes Gewicht.

69,95
*inkl. MwSt und zzgl. Versand
Versandkostenfrei ab 100 € in DE,AT,IT
Material
Aluminium
Eigenschaft
Width: 115 mm
Sofort versandbereit Lieferzeit 1-3 Werktage
2033263-1 FR-003283-09

ArtNr. M2033212

Traxion Vipec

Mit einstellbarer Eingriffstiefe!

Dieses Harscheisen ist anders. Das Traxion Vipec von Fritschi bietet Rückhalt, Komfort und Sicherheit. Es ist für die Skitouren-Bindung Vipec 12 von Fritschi gedacht.

Die Eingriffstiefe kann je nach Bedürfnis über einen ebenso einfachen wie raffinierten Mechanismus eingestellt werden. Sogar auf der dritten Gehstufe (13°) dringt das Harscheisen noch extrem tief in den Schnee ein und sorgt für eine tollen Griff.

Weitere technische Details:
bissige Zackengeometrie
geringes Gewicht
Klinge aus hochwertigem Aluminium
einfache Montage mit zwei Klicks

Material:
ALUMINIUM
ALUMINIUM
Produktdetails:
  • FarbeAluminium
  • Varianten Nr.2033263-1
  • Hersteller Nr.FR-003283-09
Mehr über das Material ALUMINIUM
Das Leichtmetall Aluminium ist relativ weich und kommt in einer Vielzahl von Legierungen vor.

Aluminiumlegierungen entstehen durch Legieren von Aluminium mit anderen Metallen, vorwiegend Mangan, Magnesium, Kupfer, Silicium, Nickel, Zink und Beryllium. Auf diese Weise lassen sich die Festigkeitswerte erhöhen und auch andere Eigenschaften beeinflussen.

Eloxiertes Aluminium ist mit einer Schutzschicht überzogen, die das Material vor Korrosion schützt.