Sportler verwendet Cookies, um Dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Du auf der Seite weitersurfst stimmst du derCookie-Nutzung zu.
OK
21 Filialen in den Alpen 40 Jahre Fachkompetenz 100 Tage Rückgaberecht Kostenloser Versand ab 100€

Petzl , Leopard LLF - Steigeisen

Ideal für Skitouren und zur Fortbewegung auf Schneefeldern!

130,00
*inkl. MwSt und zzgl. Versand
Versandkostenfrei ab 100 € in DE,AT,IT
Farbe
Orange
Sofort versandbereit Lieferzeit 1-3 Werktage
2088327-1 T01A LLF

ArtNr. M2088327

Leopard LLF - Steigeisen

Dank der Aluminium-Konstruktion sind diese Steigeisen ausgeprochen leicht: die automatischen Leopard LLF von Petzl eignen sich ideal für Skitouren und zur Fortbewegung auf Schneefeldern. Dank des flexiblen CORD-TEC-Verbindungssystem zwischen Front- und Fersenteil lassen sie sich platzsparend transportieren.
  • Länge kann ohne Zubehör verändert werden
  • selbstanpassbarer, elastischer Riemen um den Knöchel
  • Zertifizierung: CE EN 893, UIAA
Material:
ALUMINIUM
ALUMINIUM
Produktdetails:
  • Gewicht330 g
  • Schuhgröße36-46
  • Anzahl Zacken10
  • Varianten Nr.2088327-1
  • Hersteller Nr.T01A LLF
  • EinsatzbereichBergsteigen, Skitouren
Mehr über das Material ALUMINIUM
Das Leichtmetall Aluminium ist relativ weich und kommt in einer Vielzahl von Legierungen vor.

Aluminiumlegierungen entstehen durch Legieren von Aluminium mit anderen Metallen, vorwiegend Mangan, Magnesium, Kupfer, Silicium, Nickel, Zink und Beryllium. Auf diese Weise lassen sich die Festigkeitswerte erhöhen und auch andere Eigenschaften beeinflussen.

Eloxiertes Aluminium ist mit einer Schutzschicht überzogen, die das Material vor Korrosion schützt.
Mehr über die Marke Petzl
Sicherheit in der Vertikalen, Sicherheit im Dunkeln
Das französische Unternehmen Petzl, 1973 von Fernand Petzl gegründet, produziert Ausrüstung für Sport-, Alpin- und Eiskletterer, Bergsteiger, Höhlenforscher, Trailrunner, Höhenarbeiter und Rettungskräfte. In knappen Worten: Klettergurte, Kletterhelme, Seile, Seilklemmen, Expressen, Karabiner, Abseil- und Sicherungsgeräte, Eispickel, Steigeisen und Stirnlampen. Fernand Petzl, erfolgreicher Höhlenforscher und findiger Bastler, stellt in den 60er Jahren erste Stirnlampen und Abseilgeräte für sich und seine Höhlenforscher-Freunde her. Die selbstgebauten Prototypen entwickelt er mit Erfolg weiter, was 1973 zur Firmengründung von Petzl führt. Das Petzl Grigri ist eines der weltweit beliebtesten und erfolgreichsten Sicherungsgeräte. Das Wort Grigri bezeichnet übrigens ein Voodoo-Amulett, das den Träger vor allem Bösen schützen und ihm Glück bringen soll.