Sportler verwendet Cookies, um Dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Du auf der Seite weitersurfst stimmst du derCookie-Nutzung zu.
OK
21 Filialen in den Alpen 40 Jahre Fachkompetenz 100 Tage Rückgaberecht Kostenloser Versand ab 100€

Scott , Solace 10 Disc (2016)

Das perfekte Rennrad für schwierige Straßenverhältnisse und extrem lange Touren.

-8%

3.199,00 3.499,00
*inkl. MwSt und zzgl. Versand
Versandkostenfrei ab 100 € in DE,AT,IT
Farbe
Grey/Black/Green
Größentabelle Größe
Sofort versandbereit Lieferzeit 1-3 Werktage
2068661-3 241443

ArtNr. M2068661

Solace 10 Disc (2016)

Das Solace 10 Disc von Scott ist das perfekte Rennrad für schwierige Straßenverhältnisse und extrem lange Touren.

Der HMF Carbonrahmen ist sehr strapazierfähig und fängt Vibrationen ab, so dass auch über einen langen Zeitraum optimaler Komfort gewährt bleibt. Dank der hydraulischen Scheibenbremsen ist außerdem bei allen Witterungsverhältnissen perfekte Bremsleistung garantiert. Für die bestmögliche Kraftübertragung sorgt der Shimano Ultegra Antrieb mit 11-fach Cassette.
Material:
CARBON
CARBON
Produktdetails:
  • RahmenSolace HMF / IMP Carbon technology / Road Comfort geometry / INT BB
  • GabelSolace HMF Flatmount Disc, 1 1/8" Carbon steerer, Alloy Dropout
  • LenkerSyncros RR2.0, Anatomic 31.8mm
  • KurbelShimano FC - RS500 Compact Hyperdrive 50x34 T Black
  • SchaltgruppeShimano Ultegra RD-6800-GS, 22 Speed (rear), Shimano Ultegra FD-6800 (front)
  • SchalthebelShimano ST-RS685 Disc Dual control 22 Speed
  • BremsenShimano BR-RS805 Hyd Disc, 160/F and 160/Rmm SM-RT99 CL Rotor
  • GrößengangSTD
  • TypCorsa
  • SteuersatzRitchey PRO Int. Cartridge
  • TretlagerShimano SM-BB72-41
  • Varianten Nr.2068661-3
  • Hersteller Nr.241443
  • EinsatzbereichBike
Mehr über das Material CARBON
Der absolute Vorteil von Carbon ist das geringe Gewicht. Carbon rostet nicht und weist eine hohe Festigkeit auf. Carbonfasern (Kohlenstofffasern) sind industriell hergestellte Fasern aus kohlenstoffhaltigen, organischen Ausgangsmaterialien. Diese Fasern werden überwiegend zur Herstellung von kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff (landläufig als Carbon bezeichnet) verwendet.

Weit verbreitet sind kohlenstofffaserverstärkte Kunststoffbauteile in Fahrrädern (Rennräder/Mountainbikes). Nicht nur die Rahmen, sondern zunehmend auch Komponenten wie Kurbeln, Laufräder, Lenker, Sattelstützen u. a. werden daraus gefertigt. Auch bei Bergsportausrüstung kommt Carbon zum Einsatz (Stöcke, Pickel, Ski, Skischuhe usw.).
Mehr über die Marke Scott
Scott: Technische Perfektion und edles Design
Scott produziert Ausrüstung für das Biken und das Mountainbiken, für Running sowie Trailrunning. Dazu für die Wintersportarten Skitouren, Ski Freeride, Telemark und Ski Alpin. Dabei steht Scott für Innovation und technische Ausgereiftheit und gleichzeitig bestechen die Produkte durch das unverwechselbare Design. 1958 erfand der Ingenieur Ed Scott die ersten Skistöcke aus Aluminium und revolutionierte damit den Skisport. In den folgenden Jahren folgte weitere Skiausrüstung. 1986 erblickte das erste Scott-Mountainbike das Licht der Welt, 1991 das erste Hardtail MTB mit Federgabel, 1992 das erste Scott Fully MTB. 1997 kommt technische Skibekleidung dazu, seit 1998 gibt es auch Scott-Skier. Seit 2011 produziert Scott in Zusammenarbeit mit Bosch auch Scott E-Bikes. Auch im Bereich Zubehör und Bekleidung bietet Scott eine reiche Auswahl. Ob Bekleidung, Helme, Schuhe, Handschuhe, Rucksäcke oder Protektoren, Scott überzeugt stets auf der ganzen Linie.