Sportler verwendet Cookies, um Dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Du auf der Seite weitersurfst stimmst du derCookie-Nutzung zu.
OK
21 Filialen in den Alpen 40 Jahre Fachkompetenz 100 Tage Rückgaberecht Kostenloser Versand ab 100€

Trigger Point , The Grid Mini Massageroller

Privater Mini-Physiotherapeut - für alle Fälle!

29,95
*inkl. MwSt und zzgl. Versand
Versandkostenfrei ab 100 € in DE,AT,IT
  • Trigger Point The Grid Mini Massageroller, Black
  • Trigger Point The Grid Mini Massageroller, Orange
  • Trigger Point The Grid Mini Massageroller, Pink
Farbe
Sofort versandbereit Lieferzeit 1-3 Werktage
2066272-1 TF00341P

ArtNr. M2066270

The Grid Mini Massageroller

Der Massageroller The Grid Mini von Trigger Point eignet sich zur Behandlung aller Muskelgruppen und ist dank seiner kompakten Größe dein idealer Reisebegleiter, der überall hin mit kann.

Länge: 10 cm
Durchmesser: 13,5 cm

Trigger-Point-Trainingsprinzipien kurz erklärt:
Durch Bewegungsmangel (Sitzen im Büro, Autofahren usw.) und mangelnde Flüssigkeitsaufnahme können im Muskel Verklebungen entstehen. Dadurch wird der Bewegungsbereich eingeschränkt, was zu einer falschen Körperhaltung führt. Schmerzen, ein erhöhtes Risiko von Verletzungen und langfristige Schäden sind die Folge.

Hier kommt Trigger Point ins Spiel. Die Produkte liefern eine exakte, gezielte Massage, wie vom Physiotherapeuten. Das patentierte Material ändert nach fünf bis sieben Sekunden seien Beschaffenheit und reproduziert so die Eigenschaften der Hände und Finger des Physiotherapeuten.

Durch regelmäßige, gezielte Massagen kannst du Verklebungen in den Muskeln schnell und einfach vorbeugen, bzw. diese selbst behandeln. Verabschiede dich von deinen Schmerzen und hol dir den Physiotherapeuten direkt ins Haus!
Produktdetails:
  • Maße10 cm x 13,5 cm
  • GrößengangSTD
  • Varianten Nr.2066272-1
  • Hersteller Nr.TF00341P
  • EinsatzbereichFitness & Training
Mehr über die Marke Trigger Point
Trigger Point. Die Marke, die dir gut tut.
Trigger Point Performance Produkte dienen der gezielten Selbstmassage. Mit dieser Revolution aus den USA können sowohl Verklebungen als auch Verhärtungen des Bindegewebes, die sogenannten Trigger-Punkte, zu Hause in Eigenbehandlung gelöst werden. Der geniale Kopf dahinter heißt Cassidy Phillips, ein Spezialist in Sachen Biomechanik, der sein ganzes Augenmerk auf eingefahrene Bewegungsmuster im Alltag und beim Sport gelegt hat und daraus wertvolle Schlüsse gezogen hat. Doch der Reihe nach ...