Der neue TQ-HPR50: Der kraftvollste E-Bike Motor auf dem Markt

    Mit seinem geringem Gewicht und dem ultra kompakten Design ist der neue TQ-Motor extrem vielseitig und verleiht deinem E-Bike einen minimalistischen Look. Das beste daran: Es fühlt sich an wie ein analoges Bike! Entdecke alle Funktionen dieses Meisterwerks.
    TQ-HPR50 E-Bike System
    TQ-HPR50: Das leichteste, leiseste und kleinste System seiner Klasse. Entdecke alle E-Bikes >>>

    “Fly Uphill": Das ist das Motto von TQ-E-Mobility, dem deutschen Unternehmen, das hinter dem Elektromotor steht, über den wir gleich sprechen werden. Ein Motto, das viel aussagt, nicht nur über die Leistung der produzierten Motoren sondern auch über die Agilität, die sie versprechen: Es ist kein Zufall, dass das TQ-HPR50 E-Bike System fast unsichtbar ist, so sehr, dass es mit analogen Mountainbikes verwechselt werden kann!

    TQ ist es gelungen, ein Antriebssystem zu entwickeln, mit dem dein E-Bike aussieht, klingt und am wichtigsten, sich anfühlt wie ein analoges Bike. Nur besser! 

    TQ - ein Name, den man sich merken sollte

    Das 1994 in Bayern gegründete Unternehmen ist mit Elektronik als Kerngeschäft gewachsen. TQ (ein Synonym für Technologie in Qualität) hat sich von einem kleinen Geschäft mit zwei Mitarbeitern zu einem Technologieunternehmen mit 1.700 Mitarbeitern entwickelt, das für weltweit führende Unternehmen im Elektronikmarkt produziert.

    TQ verfügt über eine große Erfahrung im Bereich der Robotik und der Elektromotoren für verschiedene Anwendungsbereiche, die die Entwicklung dieses leichten, leisen, minimalistischen und dennoch überraschend leistungsstarken Motors ermöglicht hat.

    TQ-HPR50: Technische Daten

    • Bike Systemgewicht: 3.900 g
    • Gewicht des Motors: 1.850 g
    • Gewicht der Batterie: 1.835 g
    • Batterieleistung: 360 Wh
    • Range Extender (optional): 160wh
    • Drehmoment: 50 Nm
    • Motor mit Direktantrieb: benötigt keinen Riemen, wodurch das Drehmoment dem eines 80 Nm Motors anderer Marken sehr ähnlich ist

    TQ-HPR50 E-Bike System
    Die Bedienung des E-Bike-Systems ist intuitiv und reagiert unter allen Bedingungen.

    Anzeige und Bedienelemente

    Das Display ist perfekt in das Gehäuse integriert und dient als übergeordnete Schaltzentrale. Selbst bei ungünstigen Lichtverhältnissen liefert es alle notwendigen Informationen über den Batteriestatus, den gewählten Fahrmodus, die verfügbare Reichweite und vieles mehr. Mit ANT+ Verbindung kannst du dein Smartphone oder deinen Fahrradcomputer ganz einfach verbinden.

    Mit der REMOTE erhältst du die volle Kontrolle über das HPR50 System, ohne dabei deine Hände vom Lenker nehmen zu müssen: Die einfache und intuitive Bedienung ermöglicht einen schnellen Wechsel zwischen den drei Unterstützungsmodi und der angezeigten Informationen. Sollte es mal besonders steil werden, unterstützt dich der "Walkmode" auf den letzten Metern.

    TQ-HPR50 E-Bike System
    Die ultraleichte Batterie wird vom Range Extender unterstützt

    Der Range Extender: Vom Afterwork Laps zur ausgedehnten Ganztagestour

    Mit dem Range Extender kannst du, wie der Name schon verrät, die Lebensdauer der Batterie verlängern. Er kann zusammen mit dem Hauptakku aufgeladen werden (der in 2 Stunden vollständig aufgeladen ist), ohne vorher aus dem Rahmen entfernt werden zu müssen. Dank des kleinen und kompakten Designs passt er außerdem in den klassischen 500-ml-Flaschenhalter. Wer hätte gedacht, dass er eine Kapazität von beeindruckenden 160 Wh hat?

    Erlebe das TQ-HPR50 E-Bike System

    Harmonic Pin Ring Technology (HPR): für ein natürliches Fahrgefühl 

    Das Harmonic Pin-Ring-Getriebe, kurz "HPR” ist das Ergebnis jahrzehntelanger Forschung und Erfahrung in den Bereichen Robotik und Technik (mit Anwendungen in Satelliten und Raumfahrtstationen). Durch die Verwendung des HPR-Getriebes konnte TQ eine leichte und extrem kompakte Motorkonstruktion um das Tretlager entwickeln, die nur aus wenigen Komponenten besteht. Mit dem Verzicht auf zusätzliche Zahnräder, die Reibung, Lärm, Verschleiß und potenzielle Fehlerquellen verursachen, konnte die Antriebseinheit noch effizienter gestaltet werden. 

    TQ-HPR50 E-Bike System
    Neugierig? Schon bald kommen mehrere E-MTB-Modelle mit diesem unglaublichen Motor auf den Markt...

    TQ und der Fahrradmarkt: eine Erfolgsgeschichte 

    TQ begann im Jahr 2008 mit den ersten Kooperationen auf dem Fahrradmarkt und der Produktion der ersten E-Bike-Motoren. Wir erwarten Großes von diesen Partnerschaften, die in Zukunft immer intensiver werden:  Bleib dran, es sind viele Neuigkeiten zu erwarten! Sagt dir zum Beispiel der Name TREK etwas?

    Entdecke in der Zwischenzeit alles über die Welt der E-Bikes in unserem Onlineshop!


    Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren