Sportler verwendet Cookies, um Dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Du auf der Seite weitersurfst stimmst du derCookie-Nutzung zu.
OK

    Adidas Copa: Der Klassiker in neuem Gewand

    Was haben Franz Beckenbauer, Diego Maradona und Michel Platini gemeinsam? Okay, alle drei waren herausragende Fußballer und hätten viele Mannschaften wohl zu dritt in Grund und Boden geschossen. Was sie noch gemeinsam haben, ist allerdings ihre Fußballschuh-Vergangenheit. Alle drei waren nämlich stolze Träger des Copa Mundial von Adidas.
    Adidas Copa 19
    Mit der akuellen Version des Copa 19 hat sich Adidas wieder einmal selbst übertroffen.

    Paulo Dybala spielt mit dem Adidas Copa 19

    Keine Frage, die Fußballschuhmodelle Adidas Copa sind Kult! Erstmals 1979 wurde der Fußballschuh Copa Mundial auf den Markt gebracht. Der Name „Copa Mundial“ bezieht sich auf das spanische Wort für Weltmeisterschaft, denn der Schuh war eigens für die Fußball-WM 1982 in Spanien konzipiert worden.

    Adidas Copa 19.1 FG - Fußballschuhe
    Adidas Copa Mundial Fußballschuh
    Adidas Copa Mundial Fußballschuh

    Dort war der Fußballschuh, für den Adidas von Anfang an hochwertiges Känguruleder verwendet hat, dann auch massenhaft im Einsatz. Adidas ist bekannt dafür, immer wieder mit Innovationen und Neuheiten aufhorchen zu lassen. So wurde auch der Copa vor einigen Jahren einem Relaunch unterworfen. Mit der aktuellen Version, dem Adidas Copa 19, hat sich Adidas wieder einmal selbst übertroffen. Deshalb überzeugt der Top-Schuh auch Paulo Dybala von Juve, der seine Tore zukünftig mit dem Copa schießen wird.

    Adidas Copa 19 Paulo Dybala Juve
    Adidas Copa 19 Paulo Dybala Juve
    Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren