Die perfekte Schwimmbrille: Tipps für klare Sicht im Wasser

    Hast du gerade erst mit dem Schwimmen begonnen oder trainierst du bereits auf Wettkampfniveau? In diesem Artikel geben wir dir einige Tipps zur Auswahl der richtigen Schwimmbrille oder Maske, abhängig von deinen Ansprüchen und der Umgebung. Neugierig? Tauch ein...
    Schwimmbrillen Onlineshop SPORTLER
    Wusstest du, dass die Farbe der Linse dazu dient, die Augen vor stärkerem oder schwächerem Licht zu schützen? >>>

    Licht und Umgebung

    Die Wahl einer hochwertigen Schwimmbrille hängt weitgehend von der Umgebung ab, in der du schwimmst. In Bezug auf die Sichtverhältnisse ergibt sich ein erheblicher Unterschied zwischen dem Schwimmen in einem Innen- oder Außenpool sowie in offenen Gewässern. Der Hauptfaktor, der sich dabei ändert, ist das Licht (mehr zu den Farbtönungen der Gläser weiter unten).

    ➤ HALLENBAD

    Wenn du drinnen schwimmst, benötigst du klare, helle Gläser für deine Schwimmbrille. Das Licht ist in der Halle nicht so stark wie im Freien und wird dich beim Schwimmen nicht stören. Sowohl für das Training als auch für Wettkämpfe ist es entscheidend, dass die Schwimmbrille bequem ist und gut am Gesicht anliegt.

    ➤ FREIBAD UND OFFENES GEWÄSSER

    Wenn du im Freien schwimmst, benötigst du Schwimmbrillen mit dunkleren Gläsern, um zu verhindern, dass das starke Sonnenlicht dich zwischen den Schwimmzügen blendet. Wie im Pool ist die Passform am Gesicht der Schlüssel zur ungetrübten Sicht. Es kann passieren, dass beim Schwimmen oder beim Startblocktauchen Wasser in die Schwimmbrille gelangt. Dies kann vermieden werden, wenn du beim Kauf der Schwimmbrillen darauf achtest, die richtige Form für dein Gesicht zu wählen.

    ➤ OPTIMALE PASSFORM

    Setze zuerst die Dichtung um die Augen an, dann das Gummiband über den Kopf legen und gegebenenfalls einstellen. Es ist wichtig, dass die Dichtung perfekt rund um die Augen aufliegt, um das Eindringen von Wasser zu verhindern und dass die Nasenpartie nicht zu stark auf die Nase drückt.

    ➤ BESCHLAGENE GLÄSER

    Es ist nervig, aber jeder kennt das - die Gläser der Schwimmbrille beschlagen und dann ist es vorbei mit der klaren Sicht, sowohl im Training als auch beim Wettkampf! Die einzige Möglichkeit, das zu vermeiden, besteht darin, Schwimmbrillen mit beschlagsicheren Gläsern/Linsen zu wählen. Sehr gebräuchlich sind auch Anti-Beschlag-Sprays, die unmittelbar vor dem Eintauchen aufgetragen werden.

    Schwimmbrillen schützen die Augen auch vor Reizungen, die durch den Kontakt mit Bakterien, Salz oder Chlor entstehen.
    8 Gründe um mit dem Schwimmen zu beginnen
    Schwimmen ist eine Sportart, die den gesamten Körper und Geist beansprucht. Wir sagen dir, warum du unbedingt damit anfangen solltest! Erfahre mehr >>>

    Aquasphere: Gläser für jeden Anspruch

    AQUASPERE zeichnet sich durch die Bereitstellung von Gläserlösungen für jede Art von Schwimmumgebung aus, von schlechten Lichtverhältnissen bis hin zu sehr hellem Licht. Die hohe Handwerkskunst des Brands beruht auf fortschrittlichen, patentierten Technologien, hochwertigen Materialien, der Unterstützung der Schwimmsportgemeinschaft und mehr als 30 Jahren Forschung. Echte Leidenschaft für den Schwimmsport - Made in Italy! Zu den Merkmalen von Aquasphere-Schwimmbrillen gehören:

    180° breites Sichtfeld, ermöcht durch die gekrümmte Linsentechnologie

    - Anti-Beschlag-Behandlung der Gläser (ein organisches Material, das dem natürlichen Verschleiß unterliegt und deshalb mittels umweltfreundlichem Anti-Beschlag-Spray immer wieder erneuert werden sollte),

    - UV-Schutz, in das Material der Gläser integriert, schützt die Augen vor schädlichen Strahlen.

    Aqua Sphere Kaiman Compact - Schwimmbrille
    Aqua Sphere Kaiman Compact - Schwimmbrille
    Aqua Sphere Kayenne Pro - Schwimmbrille
    Aqua Sphere Kayenne Pro - Schwimmbrille
    Aqua Sphere Kayenne Pro.A - Schwimmbrille
    Aqua Sphere Kayenne Pro.A - Schwimmbrille
    Schwimmbrillen der bekanntesten Brands SPORTLER-Onlineshop
    Entdecke das Schwimmbrillen-Sortiment von AQUASPHERE >>>

    AquaLung: Schwimm- und Tauchmasken

    Sie haben den Tauchsport revoluzioniert und setzten Innovationen in Gang, welche die Unterwasserwelt besser zugänglich machten. Die Rede ist von Jaques-Yves Cousteau und Emile Gagnan, Pioniere des Brands AquaLung. Wer könnte besser als diese beiden wissen, was Wassersportler brauchen? Seit mittlerweile fast 80 Jahren werden bei AquaLung Schnorchel, Flossen, Taucherbrillen, Tauchanzüge & Co. entwickelt und hergestellt. Für klare Sicht beim Tauchgang mit 180-Grad-Blickfeld bieten AquaLung-Masken höchsten Komfort und gewährleisten eine ausgezeichnete Materialqualität.

    Aqualung Hawkeye - Taucherbrille
    Aqualung Hawkeye - Taucherbrille
    Aqua Sphere Focus Snorkel - Schnorchel
    Aqua Sphere Focus Snorkel - Schnorchel
    Aqualung Vita Lc - Taucherbrille
    Aqualung Vita Lc - Taucherbrille

    Tönungen für Schwimmbrillen

    Die Wahl der richtigen Tönung hängt davon ab, für welche Aktivität du deine Schwimmbrille brauchst, jede Farbe der Gläser erfüllt ihren ganz besonderen Zweck.

    - Indoor, Hallenbad: blau bis violett (verstärkt Kontraste, flexibel einsetzbar), gelb bis orange (filtert Blaulicht, beugt Ermüdung vor)

    - Outdoor, offenes Gewässer: verspiegelt (bei sehr tief stehender Sonne geeignet), grau (für natürliche Wahrnehmung von Farben, absorbiert UV-Strahlen), blau bis violett (flexibel einsetzbar), braun bis rot (verstärkt Kontraste, bessere Sicht in die Ferne), gelb bis orange (filtert Blaulicht, beugt Ermüdung vor, bei bewölktem Wetter auch draußen geeignet)

    Aquasphere: Gläser für alle Bedingungen >>>
    Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren