Sportler verwendet Cookies, um Dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Du auf der Seite weitersurfst stimmst du derCookie-Nutzung zu.
OK

    Kurioses

    Dies ist eine neue Rubrik, die sich aus komischen Fakten, Besonderheiten oder ganz einfach Kuriositäten aus dem Pistenalltag nährt. In diesem Beitrag geht es um den recht speziellen Einsatz bei Skitourenhandschuhen. Schon einmal etwas von „nosewiper“ gehört?
    Magalog Winter 2019/20
    "Kurioses" im Wintersport gibt Anworten auf viel gestellte oder gedachte Fragen.

    Warum haben Skitourenhandschuhe oft einen samtartigen Stoffeinsatz am Daumen?

    Skitourenhandschuhe müssen vieles können. Einerseits sollen sie die Hände warm halten, den Fingern ihre Beweglichkeit erhalten und den Puls nicht unterkühlen lassen, andererseits ist die Handschuhinnenfläche dafür zuständig, dass die jeweils in den Händen gehaltenen Gegenstände, also Skistöcke, Thermoskanne oder Eispickel, fest gehalten werden können. 

    Eine dritte Nutzungsmöglichkeit...

    solch technischer Handschuhe besteht darin, sie als Taschentuchersatz zu verwenden. Klingt vielleicht ein bisschen eigen und für einige zartbesaitete Skitourengeher und vor allem -geherinnen sogar etwas unappetitlich, aber dennoch, einige Skitourenhandschuhe haben an der Daumenoberfläche einen samtartigen Stoffeinsatz, der im englischen „nosewiper“ genannt wird und im Deutschen ohne sprachliche Umwege als Nasenwischer bezeichnet werden kann. Dieser dünne Stoffstreifen wird, wie der Name schon sagt, zum Abwischen der lästigen Nasentröpfchen verwendet, die sich besonders bei sehr kalten Temperaturen am Nasenausgang sammeln und abtropfen.

    Skitourenhandschuhe Nose Wiper
    Ein Skitourenhandschuh hat viele Funktionen. Eine davon ist die "Taschentuchfunktion".

    Die Lösung für sensiblere Naturen

    Die bereits weiter oben im Fließtext angesprochenen, nicht ganz so rauhen Skitourensportler werden es vielleicht vorziehen bei einer Tour durch das verschneite Gebirge stets ein Taschentuch zur Hand zu haben und damit die Tropfnase zu trocknen. Dieser Vorgang spart auch den einen oder anderen Extrawaschgang der unschön verschmutzten Skitourenhandschuhe.

    P.S. …Besonders bei wild zu Tale bretternden Freeridern, werden solche Nasenwischer auch gerne zum Abwischen der pulverschneebesudelten Skibrille benutzt.
    Ilko GWS - Fingerhandschuh Skitouren - Herren
    Ilko GWS
    Black Diamond Dirt Bag
    The North Face Nuptse