27 Stores in den Alpen 40 Jahre Fachkompetenz 100 Tage Rückgaberecht Kostenloser Versand ab 50€

ABS , A.LIGHT - Lawinenrucksack

Lawinenrucksack, mit dem exklusiven ABS® TwinBags Plus-System ausgestattet.

629,00
*inkl. MwSt und zzgl. Versand
Versandkostenfrei ab 50 € in DE,AT,IT
  • ABS A.LIGHT - Lawinenrucksack, Blue
  • ABS A.LIGHT - Lawinenrucksack, Grey
Farbe
Volumen (L)
Sofort Verfügbar Versandbereit in 1-3 Werktage
2183586-4 ALBU21

ArtNr. M2183586

A.LIGHT - Lawinenrucksack

Der Erfinder des ABS-Lawinenairbags revolutionierte 1985 das Skibergsteigen. 35 Jahre später wird das Design nun komplett erneuert: Der neue A.LIGHT wurde mit dem exklusiven ABS® TwinBags Plus-System entwickelt, mit zwei unabhängigen Airbags und einem Mindestvolumen von 10 Litern, das in einem integrierten Fach Platz für Schaufel und Sonde sowie Erste-Hilfe-Kit bietet. Es kann weiterhin flexibel mit dem neuen 25-Liter-Ausbausystem (optional) aufgerüstet werden, das die Lagerung zusätzlicher Ausrüstung ermöglicht.
  • Farbcodierte Notfallklappe für sofortigen Zugang zum Sicherheitsraum
  • Lawinensicherer Oberschenkelgurt kann in einer speziellen Tasche aufbewahrt werden
  • Temperaturbeständige Smartphone-Isoliertasche, die eine Entladung der Batterie verhindert
  • flexible Gurte, die in verschiedenen Positionen fixiert werden können
  • Bänder mit Schlitzen zur Befestigung von Gurten und zum Tragen von Zusatzausrüstung wie Jacken oder Helm
  • Aluminium-Schnallen
  • Rückenlänge: S/M (45 cm), B/XL (51,5 cm)
Die Kartusche aus Stahl oder ultraleichtem Carbon sind nicht im Lieferumfang enthalten; sie können separat erworben werden: M2096672 (steel) und M2096673 (carbon).
Produktdetails:
  • Gewicht 2,8 kg (S/M)
  • Varianten Nr.2183586-4
  • Hersteller Nr.ALBU21
  • EinsatzbereichSkitouren, Ski Freeride, Snowboard
Mehr über ABS
ABS: Ein Schutzengel schadet nie
In den 1970er-Jahren machte ein bayrischer Forstmeister eine interessante Erfahrung: Mit einem erlegten Wild auf den Schultern, blieb er in Schneebrettern an der Oberfläche. Der begeisterte Skifahrer und Unternehmer Peter Aschauer, der selbst einmal einer solchen Situation ausgesetzt war, erwarb das Patent und gründete die Firma ABS (Avalanche Balloon Secutem). Die Idee des Lawinenairbags war geboren! Nach und nach optimiert ABS den Lawinenairbag. 1996 wird mit der pyrotechnisch-pneumatischen Auslösung des Lawinenairbags ein völlig neues System eingeführt. Jetzt, über 30 Jahre nach der Firmengründung gehört ABS immer noch zu den Marktführern im Segment Lawinenairbags. Die Rucksäcke von ABS gehören zur Spitzenklasse, genauso wie die ABS-Kartuschen (einige davon sind kompatibel mit Ortovox-Lawinenrucksäcken) - natürlich alles erhältlich im SPORTLER-Onlineshop. Übrigens: Seit 2002 wird ABS über Dynafit vertrieben.
Ähnliche Produkte