27 Stores in den Alpen 45 Jahre Fachkompetenz 100 Tage Rückgaberecht Kostenloser Versand ab 50€

Bergamont , E-Cargoville LT Edition - E-Cargobike

Zuverlässiger, solider Alleskönner mit 190 kg zulässigem Systemgewicht.

3.999,00
*inkl. MwSt und zzgl. Versand
Versandkostenfrei ab 50 € in DE,AT,IT
Farbe
Grey/Black
Größentabelle Größe
Im Außenlager verfügbar Versandbereit in 10-15 Werktage
2215074-3 280981

ArtNr. M2215074

E-Cargoville LT Edition - E-Cargobike

Das Bergamont E-Cargoville LT Edition ist vielseitig einsetzbar und individuell konfigurierbar. Souveräne Fahreigenschaften, selbst bei voller Beladung, dank stabiler Rahmenkonstruktion mit tiefem Schwerpunkt. Nachrüsten einer zweiten Batterie ist zur Erhöhung der Reichweite möglich.
  • multifunktionaler E-Cargo Longtail-Rahmen für maximale Flexibilität
  • BGM verstärkte CrMo-Starrgabel
  • Magura MT30 hydraulische Scheibenbremse
  • ergonomische Kontaktpunkte: Syncros Trekking Sattel, Ergon GP10 Schraubgriffe
  • exklusives Trägersystem vorne und hinten, durch Zubehör erweiterbar. Dank Thule EasyFit-Windows ist die Montage von bis zu zwei Thule Yepp Kindersitzen möglich
  • stabiler, faltbarer Zweibein-Hauptständer für sicheres Abstellen
  • Bosch Gen. 3 Performance Line Cruise Drive Unit
Material/Siegel:
BOSCH PERFORMANCE LINE
Bosch Performance Line
Produktdetails:
  • Gewicht ca. 37,2 kg
  • Motor/Antrieb Bosch Performance Line Cruise, Gen. 3, 250 W, 36 V, max. 25 km/h
  • Batterie Bosch PowerPack, covered, 36 V Li Ion, 500 Wh
  • Info display Bosch Purion
  • Rahmen 26", lite AL-6061 tubing, heavy duty front and long rear rack, PowerPack battery
  • Gabel BGM Cargo, rigid fork, CrMo extra strong, tapered
  • Vorbau BGM Cargo, adjustable
  • Lenker BGM Pro, riserbar, rise: 50 mm
  • Steuersatz Acros A-Headset, semi-integrated, 1.5", for 1 1/8"-1.5" tapered fork
  • Sattelstütze BGM Pro
  • Sattel Syncros Capilano Trekking, memory foam
  • Kurbel FSA CK-200, 38t, with chaincover
  • Kette KMC e10 EPT
  • Schaltgruppe Shimano Deore, RD-M5120, Shadow Plus
  • Ritzelpaket Shimano Deore, CS-M4100, 11-46t
  • Schalthebel Shimano Deore, SL-M4100, 1x10-speed, rapidfire plus-shifter
  • Bremsen Magura MT30 4-piston (front) / Magura MT30 2-piston (rear), hydraulic disc brake
  • Bremshebel Magura MT30, hydraulic disc brake
  • Felgen Ryde Andra 40, disc
  • Naben BGM Pro, 6-bolt, disc, 15x100 mm axle (front), Shimano FH-MT400-B, centerlock, disc, 12x148 mm axle (rear)
  • Bereifung Schwalbe Super-Moto-X, Greenguard, 62-559 Tube: Impac AV26
  • Pedale Trekking alloy
  • Varianten Nr.2215074-3
  • Hersteller Nr.280981
  • EinsatzbereichBike
Mehr über Bosch Performance Line
Der Bosch Performance Line Antrieb ist in zwei Varianten verfügbar. Die Cruise Driveunit mit 250 W unterstützt bis zu einer Geschwindigkeit von 25 km/h und ist damit in der EU als Antriebssystem für Fahrräder im Straßenverkehr zugelassen. Alternativ wird auch der Bosch Performance Line Speed für S-Pedelec angeboten, er bietet 350 W und unterstützt bis zu einer Geschwindigkeit von 45 km/h. Beide Varianten geben aufgrund des hohen Drehmomentes von bis zu 63 Nm auch bei niedriger Trittfrequenz ordentlich Schub. Dies macht sich insbesondere beim Anfahren bemerkbar. Performance Line ist das richtige System für sportlich ambitionierte eBiker vom Bereich Trekking über All Mountain bis hin zu anspruchsvollen Pendlern. Kompatibel ist der starke Mittelmotor mit allen Bosch Powerpack (300-500 Wh) Batterien und Dual-Battery-Systemen. Auch die neuen, komplett ins Unterrohr integrierten Powertube-Batterien können mit dem Kraftpaket der Bosch-Motoren-Familie eingesetzt werden. Und selbstverständlich auch alle Bosch-Bordcomputer, der Purion, Intuvia und der Nyon. Dazu gibt es eine Version für Kettenschaltungen und eine für Nabenschaltungen. Bei Kettenschaltungen erkennt das System Schaltvorgänge automatisch, mittels eShift sind auch integrierte elektronisch gesteuerte Schaltungen möglich.

Weitere Informationen zu Bosch eBike Systems
Mehr über Bergamont
Bergamont: Fahrräder für eine moderne, urbane Gesellschaft
Hamburg, das „Tor zur Welt“, ist die Heimat des etwas anderen Farradherstellers namens Bergamont. Stets am Puls der Zeit entwickelt Bergamont Produkte die den Übergang zu neuen Mobilitätslösungen vereinfachen. Die Möglichkeiten in der Stadt sind grenzenlos und jedes Mal, wenn sich jemand auf das Rad steigt, anstatt sich in ein Auto zu setzen, ist das ein Gewinn für das Individuum.
;
;
Ähnliche Produkte