Sportler verwendet Cookies, um Dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Du auf der Seite weitersurfst stimmst du derCookie-Nutzung zu.
OK
21 Filialen in den Alpen 40 Jahre Fachkompetenz 100 Tage Rückgaberecht Kostenloser Versand ab 100€

Buff , Merino Reversible Hat Merinowolle Mütze

Weiche und warme Wendemütze.

32,90
*inkl. MwSt und zzgl. Versand
Versandkostenfrei ab 100 € in DE,AT,IT
Farbe
Black
Sofort versandbereit Lieferzeit 1-3 Werktage
2080262-1 113581

ArtNr. M2080262

Merino Reversible Hat Merinowolle Mütze

Angenehme und weiche Wendemütze Hat Merino Wool Reversible von Buff aus doppelten Lage reiner Merinowolle, sehr warm, atmungsaktiv und regelt auf natürliche Weise Feuchtigkeit und Gerüche. Komfortable Kopfbedeckung für weniger intensive Outdoor-Aktivitäten wie Trekking, Wandern und Klettern. Die umweltfreundlich hergestellte Merino Mütze ist ein ökofreundliches Produkt und aufgrund seiner natürlichen Merkmale sehr beliebt.
  • vielseitig
  • mit Buff-Logo
  • geruchsneutral
Material:
WOLLE
WOLLE
MERINOWOLLE
MERINOWOLLE
Produktdetails:
  • Material100% Wool
  • GrößengangSTD
  • Varianten Nr.2080262-1
  • Hersteller Nr.113581
  • EinsatzbereichBergsteigen, Schneeschuhwandern, Wandern
Mehr über das Material WOLLE
Wolle (Schafwolle) ist das weiche Haar des Fells von Schafen. Der nachwachsende Rohstoff wird vom Menschen seit Tausenden von Jahren zur Textilherstellung verwendet. Wolle ist das wohl älteste und bekannteste Funktionsmaterial und erfährt heute einen echten Boom in der Bekleidungsindustrie.

Wolle speichert die Körperwärme, die sie in unzähligen Luftkammern einschließt, kann bis zu 33% des Eigengewichts an Wasserdampf aufnehmen und weist gleichzeitig Wasser an der Oberfläche ab, nimmt kaum Schmutz an und ist schwer entflammbar. Von Sportlern besonders geschätzt wird Wolle, weil sie kaum Gerüche annimmt und Schweiß chemisch bindet. Nach kurzem Lüften riecht Bekleidung aus Wolle wieder frisch.
Mehr über das Material MERINOWOLLE
Merinowolle stammt vom Merinoschaf, das im Mittelalter in Spanien enorme wirtschaftliche Bedeutung als Wolllieferant erlangte. Auf die Ausfuhr von Merinoschafen stand damals sogar die Todesstrafe. Heute ist Australien der weltweit größte Produzent von Merinowolle.

Die hochwertige Merinowolle ist fein, weich, stark gekräuselt und elastisch. Sie wärmt, ohne den Körper zu überhitzen, kann eine Menge Feuchtigkeit aufnehmen, weist an der Oberfläche Wasser ab und nimmt kaum Gerüche an.

Merinowolle wird hauptsächlich in Unterwäsche, Socken und Kopfbedeckungen verarbeitet. Dank ihrer funktionellen Eigenschaften eignet sie sich besonders als erste, hautnahe Bekleidungsschicht. Bei Merino-Unterwäsche spielen die Marken Ortovox und Icebreaker in der ersten Liga. Bekleidung aus Merinowolle gibt es in unterschiedlichen Stärken (ausgedrückt in g/m²). Wer glaubt, dass Funktionsunterwäsche aus Merinowolle nur für den Winter geeignet ist, der befindet sich auf dem Holzweg. Für den Sommer und für schweißtreibende Sportarten ist Bekleidung aus dünner Merinowolle hervorragend geeignet.
Mehr über die Marke Buff
Buff: Schlauchschal, Schlauchtuch, Tuch, Kopfbedeckung.
Buff, was ist das? So wie Tempo allgemein für Papiertaschentücher steht, so steht Buff für Schlauchschal, Schlauchtuch, Tuch, Kopfbedeckung. Ein Buff ist so vielseitig, dass ein Wort zum Beschreiben nicht ausreicht. 1992 erblickte im spanischen Igualada das erste Buffdas Licht der Welt, seit dem ist der Siegeszug des nahtlosen Schlauchtuchs nicht aufzuhalten. Zig Varianten und Hunderte von farbenfrohen Designs sind inzwischen auf dem Markt, vom klassischen Original Buff über den mit Fleece gefütterten Polar Buff bis hin zu Buffs mit UV- und Insektenschutz, Buff-Tüchern für Kinder, Buff-Schirmmützen, usw. Es gibt Buffs für Trailrunning, Bergsteiger, Wandern oder Buffs für Wintersportarten wie Skitouren, Freeride oder Snowbord. Buffs gibt es aus Coolmax, aus Polartec Classic oder Polartec Thermal Pro mit GORE WINDSTOPPER Membran und natürlich gibt es auch Merino-Buffs.