Sportler verwendet Cookies, um Dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Du auf der Seite weitersurfst stimmst du derCookie-Nutzung zu.
OK
22 Stores in den Alpen 40 Jahre Fachkompetenz 100 Tage Rückgaberecht Kostenloser Versand ab 100€

Dolomite , Marmolada GTX - Wander- und Trekkingschuh - Damen

Halbhoher, atmungsaktiver Wanderschuh mit GORE-TEX.

-10% nur online

152,10 169,00
*inkl. MwSt und zzgl. Versand
Versandkostenfrei ab 100 € in DE,AT,IT
Exklusiver Online-Preis
Farbe
Grey
Größentabelle Größe
Im Außenlager verfügbar Lieferzeit 4-10 Werktage
2094269-8 263330

ArtNr. M2094269

Marmolada GTX - Wander- und Trekkingschuh - Damen

Der Marmolada GTX Wom von Dolomite ist ein sehr bequemer Wander- und Trekkingschuh für Damen aus wasserabweisendem Obermaterial und Veloursleder. In Kombination mit der GORE-TEX Performance Comfort-Membran sorgt der Marmolada GORE-TEX Wanderschuh für trockene Füße, bei starkem Schwitzen, beim Queren von Gebirgsbächen und bei nassem Wetter, er ist ein zuverlässiger Begleiter für neue Abenteuer im Gebirge. Die Vibram-Außensohle bietet optimale Trittdämpfung, hohe Reaktivität und besten Grip auf unterschiedlichstem Untergrund.
  • Futter mit wasserdichter GORE-TEX Membran
  • Obermaterial aus wasserabweisendem Veloursleder und Synthetik
  • klassisches Schnürsystem
  • Gummi-Zehenschutz
  • griffige Vibram-Außensohle
LEATHER
LEDER
VIBRAM
VIBRAM
GORE-TEX PERFORMANCE COMFORT
GORE-TEX PERFORMANCE COMFORT
Produktdetails:
  • Obermaterial suede leather/microfiber
  • Futter und Decksohle GORE-TEX® Performance Comfort; anatomic EVA
  • Laufsohle Vibram®
  • Größengang UK
  • Varianten Nr.2094269-8
  • Hersteller Nr.263330
  • Geeignet fürDamen
  • EinsatzbereichBergsteigen, Wandern
Mehr über LEDER
Leder wird heutzutage vor allem in der Schuhproduktion verwendet und spielt dabei eine entscheidende Rolle: Es gibt verschiedene Arten von Leder sehr unterschiedlicher Qualität. Drei Kriterien sind zu beachten: Erstens, von welchem Tier die Haut stammt, zweitens, welcher Teil der Haut verwendet wird und drittens das Gerbverfahren.

Das aus gegerbten Tierhäuten hergestellte Leder bietet eine Reihe von Vorteilen. Der größte Teil des Leders wird von der Schuhindustrie verarbeitet. Die ältesten Lederschuhe sind Tausende von Jahren alt. Auch die Gletschermumie Ötzie trug Schuhe aus Hirschleder. Leder ist formbar, kann vernäht werden, durch Imprägnierung wasserdicht gemacht werden und bietet Schutz vor Verletzungen.

An der Oberfläche aufgerautes Leder wird allgemein als Rauleder bezeichnet. Das an der Narbenseite (Oberseite der Tierhaut) geschliffene Rauleder nennt man Nubukleder, das auf der Fleischseite (Lederrückseite) aufgeraute Veloursleder.
Mehr über VIBRAM
Vibram ist ein Warenzeichen der gleichnamigen italienischen Firma mit Sitz in der Provinz Varese. Der Erfinder der Vibram-Schuhsohlen aus abriebfestem Gummi ist Vitale Bramani, dessen Namens-Anfangsbuchstaben den Namen Vibram konstituieren. In den 30er Jahren meldet er die erste wasser- und winterfeste Sohle für Bergschuhe zum Patent an.

Vibram-Sohlen werden in den Bereichen Outdoor (Kletterschuhe, Wanderschuhe, Trekkingschuhe, Alpinstiefel, Zehenschuhe), Freizeit, Mode, Motorsport, Orthopädie und Arbeit verwendet. Vibram-Sohlen gibt es in den unterschiedlichsten Gummimischungen. Das Sohlenprofil ist auf den jeweiligen Einsatzbereich abgestimmt. Vibram-Sohlen stehen für hohe Qualität und lange Haltbarkeit.
Mehr über GORE-TEX PERFORMANCE COMFORT
Schuhe mit GORE-TEX Performance Comfort Membran sind wie geschaffen für Outdooraktivitäten im mittleren Temperaturbereich und bei wechselhaften Wetterbedingungen. Viele Berg- und Trekkingschuhe sind mit der GORE-TEX Performance Comfort Membran versehen. Die zwischen Obermaterial und Schuhfutter verarbeitete Membran blockiert von außen eindringendes Wasser. Gleichzeitig kann durch die Milliarden von feinen Membranporen Schweiß in Form von Wasserdampf vom Schuhinneren nach außen entweichen, da die Wasserdampfmoleküle um ein Vielfaches kleiner sind als die von Wassertropfen. GORE-TEX Performance Comfort-Schuhe sind daher wasserdicht und atmungsaktiv.
Mehr über Dolomite
Italienische Qualitätsschuhe seit 1897
Dolomite ist (seit 1998) Teil der italienischen Tecnica-Gruppe. Die Ursprünge von Dolomite reichen jedoch zurück ins ferne Jahr 1897, als Giuseppe Garbuio im Trevisanischen die "Fabbrica Scarpe Montello" gründet. Seit 1930 heißt das Unternehmen La Dolomite, seit 1970 Dolomite.

Schuhe von Dolomite sind über die Grenzen Italiens hinaus bekannt und bieten dem Bergsportler und Wanderer Qualität und hohen Tragekomfort.
Ähnliche Produkte