27 Stores in den Alpen 45 Jahre Fachkompetenz 100 Tage Rückgaberecht Kostenloser Versand ab 50€

Dynafit , Blacklight - Skitourenschuh

Hervorragend geeignet für anspruchsvolle Fahrten im Speed-Stil.

600,00 750,00
-20
Black Weekend

*inkl. MwSt und zzgl. Versand
Versandkostenfrei ab 50 € in DE,AT,IT
  • Dynafit Blacklight - Skitourenschuh, Black
Das Produkt ist zur Zeit leider nicht verfügbar
2218697-8 61920

ArtNr. M2218697

Blacklight - Skitourenschuh

Dynafit Blacklight ist ein Skitourneschuh der mit einer Carbonmanschette und Ultra-Lock 5.0 Verschlusssystem ausgestattet ist, die ein natürliches und leichtes Gehen, hervorragende Abfahrten auch in anspruchsvollem Gelände mit steilen Rinnen und ausgesetzten Passagen, ermöglichen.

  • Innovatives Twistfit-Verschlusssystem, mit dem Sie die Passform schnell und präzise über ein Rädchen einstellen können
  • Ultra-Lock 5.0-System: einfacher und schneller Übergang vom Geh- in den Skimodus, garantiert eine sichere und stabile Verbindung zwischen Schale und Manschette
  • Dynafitter 5-Innenschuh, der Komfort und Bewegungsfreiheit garantiert, sofort perfekt sitzt, Möglichkeit der Thermoformung
  • handgefertigt in Montebelluna
  • Breite: 101 mm
  • Neigung: 15° -18° + Freigabe zum Gehen
  • Drehung: 60 °
Material/Siegel:
CARBON
CARBON
 
POMOCA
POMOCA
Produktdetails:
  • Saison 2022/23
  • Gewicht 990 g
  • Laufsohle Pomoca Climb
  • Schnürung Twistfit
  • Material Schale Grilamid® + Carbon
  • Innenschuh Dynafitter 5
  • Innenschuh thermoformbar yes
  • Steigeisentauglichkeit yes
  • Größengang UK
  • Varianten Nr.2218697-8
  • Hersteller Nr.61920
  • EinsatzbereichSkitouren
Mehr über CARBON
Der absolute Vorteil von Carbon ist das geringe Gewicht. Carbon rostet nicht und weist eine hohe Festigkeit auf. Carbonfasern (Kohlenstofffasern) sind industriell hergestellte Fasern aus kohlenstoffhaltigen, organischen Ausgangsmaterialien. Diese Fasern werden überwiegend zur Herstellung von kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff (landläufig als Carbon bezeichnet) verwendet.

Weit verbreitet sind kohlenstofffaserverstärkte Kunststoffbauteile in Fahrrädern (Rennräder/Mountainbikes). Nicht nur die Rahmen, sondern zunehmend auch Komponenten wie Kurbeln, Laufräder, Lenker, Sattelstützen u. a. werden daraus gefertigt. Auch bei Bergsportausrüstung kommt Carbon zum Einsatz (Stöcke, Pickel, Ski, Skischuhe usw.).
Mehr über POMOCA
Damit kehrt die Schweizer Marke zu ihren Wurzeln zurück: Pomoca, der Weltmarktführer für selbstklebende Skibergsteigerfelle, wurde 1933 als Spezialist für Bergsohlen gegründet. Ehrgeizige und innovative Projekte für die neuen und überraschenden Sohlen von Pomoca, vor allem bei der Entwicklung von Schuhen für das Speed Hiking, das Präzision und Stabilität bei der Bodenunterstützung und ein natürliches, stabiles und schnelles Abrollen erfordert. Das Design, die Entwicklung und die Produktion von Hochleistungssohlen hat Innovation und greifbare Vorteile für Wanderer gebracht.
Passend dazu