Sportler verwendet Cookies, um Dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Du auf der Seite weitersurfst stimmst du derCookie-Nutzung zu.
OK
23 Stores in den Alpen 40 Jahre Fachkompetenz 100 Tage Rückgaberecht Kostenloser Versand ab 100€

Dynafit , Cramp-In - Crampon - Steigeisen

Mit innovativem Befestigungssystem, ähnlich den Fahrrad-Klickpedalen.

190,00
*inkl. MwSt und zzgl. Versand
Versandkostenfrei ab 100 € in DE,AT,IT
Farbe
Orange/Blue
Sofort versandbereit Lieferzeit 3-5 Werktage
2147449-1 48790

ArtNr. M2147449

Cramp-In - Crampon - Steigeisen

Das Cramp-In Steigeisen von Salewa ist für sehr anspruchsvolle Passagen konzipiert. Es übernimmt ein System, das vom Radsport inspiriert ist. Die systemkompatible Sohle der Stiefel (Cramp-In-System) hat eine kleine Plakette in der Mitte, an dem das Cramp-In Steigeisen befestigt wird, der Hebel an der Ferse wird noch umgelegt und das Steigeisen sitzt.
  • Einstellung erfolgt ohne Werkzeug
  • kein Unterschied zwischen rechts und links
  • Stahlseil und Kunststoffhebel
  • ultraleicht und kombinierbar
  • Verschluss mit Clip am oberen Riemen
Kompatibel mit: Hoji Pro Tour, Hoji PX, DNA / DNA Pintech von Pierre Gignoux, PDG2, TLT8
Material:
ALUMINIUM
ALUMINIUM
Produktdetails:
  • Gewicht 260 g (pair)
  • Varianten Nr.2147449-1
  • Hersteller Nr.48790
  • EinsatzbereichSkitouren
Mehr über ALUMINIUM
Das Leichtmetall Aluminium ist relativ weich und kommt in einer Vielzahl von Legierungen vor.

Aluminiumlegierungen entstehen durch Legieren von Aluminium mit anderen Metallen, vorwiegend Mangan, Magnesium, Kupfer, Silicium, Nickel, Zink und Beryllium. Auf diese Weise lassen sich die Festigkeitswerte erhöhen und auch andere Eigenschaften beeinflussen.

Eloxiertes Aluminium ist mit einer Schutzschicht überzogen, die das Material vor Korrosion schützt.
Mehr über Dynafit
Dynafit Online Shop: Geschwindigkeit und Eleganz
Dynafit steht für Technologie, Speed, Leistung und Leichtigkeit. Dynafit ist bekannt für innovative Skitouren-Ausrüstung: Tourenski, Tourenskischuhe und Freeride Skischuhe, Skitourenrucksäcke, Tourenskibindungen und Freestyle- und Freeridebindungen sowie allerlei Skitourenzubehör. Seit vielen Jahren steht Dynafit auch mit trendiger und funktioneller Skitouren-Bekleidung ganz oben. Dafür kommen nur hochwertige und funktionelle Materialien zum Einsatz. Franz Klammer (1973) und Leonhard Stock (1980) holen mit Dynafit Olympiagold. Innovation hört nicht auf: Dynafit präsentiert 1983 den leichtesten Ski-Bergschuh und eine Reihe von Produkten, die sich im Nachhinein als Meilensteine der Ski- Geschichte herausstellten, z.B. Dynafit-Skischuhe mit Schnallenverschluss (im Gegensatz zu den Schnür-Skischuhen) und die leichteste Tourenskibindung der Welt. Dynafit wird nach verschiedenen Firmenübernahmen definitiv 2003 in die Salewa Group aufgenommen. Der Schneeleopard wird im Jahr 2005 als neues Logo vorgestellt. Die Dynafit Sommerkollektion 2012 für Trailrunning umfasste modisch trendige und doch sehr technische Trailrunning Bekleidung, Trailrunningschuhe und Trailrunning-Rucksäcke und war damals DER Renner.