Sportler verwendet Cookies, um Dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Du auf der Seite weitersurfst stimmst du derCookie-Nutzung zu.
OK
21 Filialen in den Alpen 40 Jahre Fachkompetenz 100 Tage Rückgaberecht Kostenloser Versand ab 100€

Julbo , Aerospace Zebra - Skibrille

Einzigartige selbsttönende Scheiben!

180,00
*inkl. MwSt und zzgl. Versand
Versandkostenfrei ab 100 € in DE,AT,IT
Farbe
Green
Linse
Zebra - Gold Flash
Im Außenlager verfügbar Lieferzeit 4-10 Werktage
2059555-1 J74031165

ArtNr. M2059555

Aerospace Zebra - Skibrille

Die erste Skibrille für Aufstieg und Abfahrt!

Die Aerospace Zebra Skibrille gehört zur First Class Produktreihe von Julbo und zeichnet sich durch selbstönende Scheiben aus.
Freerider müssen vor Abfahrten oftmals anstrengende Aufstiege absolvieren und damit dabei die Scheibe nicht beschlägt, ermöglicht das SuperFlow System die Scheibe etwas nach vorne auszustellen, ohne dass die Sonnenschutzleistung der Brille beeinträchtigt wird.

technische Details:
sphärische, selbsttönende Zebra Scheibe
SHR-Technologie: die Tönung der Scheibe passt sich in Rekordgeschwindigkeit an wechselnde Lichtverhältnisse an
Schneeschutzabdeckung schützt beim Aufstieg vor Schneeflocken, ohne die Belüftung zu beeinträchtigen
sphärische Scheibenbelüftung
minimalist Frame: erweiterte Sicht um 12% in vertikaler und 15% seitlicher Richtung
mit allen Helmen kompatibel
besonders flexible Rahmenkonstruktion
integriertes Frontalbel+ftungssystem verhindert jegliches Beschlagen der Scheibe
antibeschlag Beschichtung
symmetrische Anpassung
Double-Density Schaumstoff - 2 Schichten Schaumstoff
Axis Strap für eine bessere Helmkompatibilität
mit Silikon beschichtetes Band

100% UV Schutz

Produktdetails:
  • Kategorie2-4
  • Varianten Nr.2059555-1
  • Hersteller Nr.J74031165
  • EinsatzbereichSki Alpin, Ski Freeride
Mehr über die Marke Julbo
Julbo, der Outdoor-Experte in Sachen Augen
Julbo Sportbrillen kennt wohl jeder! Die innovativen und nicht minder stylischen Brillen von Julbo schützen die Augen zahlreicher Sportler, quer durch alle Outdoor-Sportarten, Sommer wie Winter. Die Gründung der französischen Brillenmarke Julbo geht auf das Jahr 1888 zurück. Jules Baud, der Gründer von Julbo setzt großen Wert auf den innovativen Charakter seiner Produkte. Anfangs werden Korrekturbrillen produziert, dann, Anfang des 20. Jahrhunderts die ersten Hochgebirgssonnenbrillen zum Schutz der Augen von Kristallsuchern aus Chamonix. Gletscherbrillen von Julbo ebnen Bersteigern den Weg zu den höchsten Gipfeln, wie dem Everest, Makalu oder Annapurna. Julbo arbeitet mit Extrembergsteigern zusammen und nutzt deren technische Beratung bei der Produktion von neuen Julbo-Modellen. Bald weitet Julbo sein Sortiment auch auf andere Sportarten und entwickelt das Segment "Baby" um auch die Augen der Jüngsten mit farbenfrohen Julbo-Brillen optimal zu schützen. Mittlerweile finden sich Julbo-Multifunktionsbrillen in fast jeder Outdoor-Sportart wie dem Trailrunning oder dem Mountainbiking. Die High-Tech Gläser der Julbo-Brillen werden allen Outdoor-Anforderungen gerecht und schützen die Augen bei jeder Sportart.