27 Stores in den Alpen 45 Jahre Fachkompetenz 100 Tage Rückgaberecht Kostenloser Versand ab 50€

Kaikkialla , Alanne - Wander- und Trekkingschuh - Damen

Mit hochwertiger, griffiger Vibram-Sohle.

79,96 99,95
-20

*inkl. MwSt und zzgl. Versand
Versandkostenfrei ab 50 € in DE,AT,IT
Farbe
Grey
Größentabelle Kaikkialla Größe
Sofort Verfügbar Versandbereit in 1-3 Werktage
2120661-12 13133 ALANNE

ArtNr. M2120661

Alanne - Wander- und Trekkingschuh - Damen

Schnittig, funktionell und sehr komfortabel ist der Alanne von Kaikkialla. Das Obermaterial des Damen-Halbschuhs aus Leder bietet Stabilität und Schutz, die wasserdichte und atmungsaktive Gritex-Membran sorgt hingegen für optimales Fußklima und trockene Füße. Ausgestattet mit klassischem Schnürsystem kann der Schuh nach Belieben und Bedarf gebunden werden. Die hochwertige, griffige Vibramsohle garantiert sehr guten Halt in unterschiedlichstem Gelände.
  • Obermaterial: resistentes Leder
  • wasserdichte, atmungsaktive Gritex-Membran
  • klassisches Schnürsystem
  • hochwertige, griffige Vibram-Sohle

 

Material/Siegel:
LEATHER
LEDER
 
VIBRAM
VIBRAM
Produktdetails:
  • Laufsohle Vibram Sole
  • Obermaterial Leather
  • Größengang EUR
  • Varianten Nr.2120661-12
  • Hersteller Nr.13133 ALANNE
  • Geeignet fürDamen
  • EinsatzbereichBergsteigen, Wandern
Mehr über LEDER
Leder wird heutzutage vor allem in der Schuhproduktion verwendet und spielt dabei eine entscheidende Rolle: Es gibt verschiedene Arten von Leder sehr unterschiedlicher Qualität. Drei Kriterien sind zu beachten: Erstens, von welchem Tier die Haut stammt, zweitens, welcher Teil der Haut verwendet wird und drittens das Gerbverfahren.

Das aus gegerbten Tierhäuten hergestellte Leder bietet eine Reihe von Vorteilen. Der größte Teil des Leders wird von der Schuhindustrie verarbeitet. Die ältesten Lederschuhe sind Tausende von Jahren alt. Auch die Gletschermumie Ötzie trug Schuhe aus Hirschleder. Leder ist formbar, kann vernäht werden, durch Imprägnierung wasserdicht gemacht werden und bietet Schutz vor Verletzungen.

An der Oberfläche aufgerautes Leder wird allgemein als Rauleder bezeichnet. Das an der Narbenseite (Oberseite der Tierhaut) geschliffene Rauleder nennt man Nubukleder, das auf der Fleischseite (Lederrückseite) aufgeraute Veloursleder.
Mehr über VIBRAM
Vibram ist ein Warenzeichen der gleichnamigen italienischen Firma mit Sitz in der Provinz Varese. Der Erfinder der Vibram-Schuhsohlen aus abriebfestem Gummi ist Vitale Bramani, dessen Namens-Anfangsbuchstaben den Namen Vibram konstituieren. In den 30er Jahren meldet er die erste wasser- und winterfeste Sohle für Bergschuhe zum Patent an.

Vibram-Sohlen werden in den Bereichen Outdoor (Kletterschuhe, Wanderschuhe, Trekkingschuhe, Alpinstiefel, Zehenschuhe), Freizeit, Mode, Motorsport, Orthopädie und Arbeit verwendet. Vibram-Sohlen gibt es in den unterschiedlichsten Gummimischungen. Das Sohlenprofil ist auf den jeweiligen Einsatzbereich abgestimmt. Vibram-Sohlen stehen für hohe Qualität und lange Haltbarkeit.
Mehr über Kaikkialla
Kaikkialla: Outdoor ist überall
Kaikkialla ist das finnische Wort für überall. Hinter dem Outdoor-Label mit dem eigenwilligen Namen Kaikkialla verbirgt sich die Eurofamily. Dies ist ein Zusammenschluss führender europäischer Sportartikelhändler, darunter auch SPORTLER. Eurofamily nützt bei Kaikkialla Synergien: auf häufig geäußerte Kundenwünsche gehen die Kaikkialla- Produktentwickler gezielt ein, gemeinsame Erfahrungen fließen in Schnitte, Designs, in die Auswahl der Materialien usw. ein. Die Zusammenarbeit ermöglicht bei Kaikkialla günstigere Preise, die an die Kunden weitergegeben werden. Wert gelegt wird bei der jungen Outdoor-Marke Kaikialla auf hochwertige Materialien (einige davon sind bluesign-zertifiziert) und deren qualitätsvolle Verarbeitung.
;
;
Ähnliche Produkte