27 Stores in den Alpen 45 Jahre Fachkompetenz 100 Tage Rückgaberecht Kostenloser Versand ab 50€

LaMunt , Antonia - Hybridjacke - Damen

So fühlen Sie sich bei jeder Gelegenheit geschützt und wohl.

280,00
*inkl. MwSt und zzgl. Versand
Versandkostenfrei ab 50 € in DE,AT,IT
Earth Friendly
i
  • LaMunt Antonia - Hybridjacke - Damen, Black
  • LaMunt Antonia - Hybridjacke - Damen, Blue
Farbe
Größentabelle Größe
Sofort Verfügbar Versandbereit in 3-5 Werktage
2211694-8 50002

ArtNr. M2211694

Antonia - Hybridjacke - Damen

Kaschmir trifft auf recyceltes Stretchmaterial; so entstand die Hybrid Jacke Antonia von LaMunt. Atmungsaktiv und vielseitig, ist sie schlichtweg die perfekte Jacke, um dich bei deinen Outdoor-Abenteuern zu begleiten. Sie gibt dir Komfort und Wärme dank der Kombination aus atmungsaktivem Stretch und Kaschmir-Einsätzen, wo du mehr Schutz benötigst.

  • Figurbetont: designt um sich der Form des weiblichen Körpers anzupassen
  • Kaschmirfutter am Oberkörper vorne und hinten und Einsätze aus Merino-Tencel®-Wolle
  • Kapuze mit vorgeformtem Visier und hohem Kragen
  • Reißverschluss an der Vorderseite mit innenliegender winddichter Kragenklappe
  • Netz-Öffnung am oberen Rücken für mehr Atmungsaktivität
  • 2 Innentaschen mit Stauraum
  • 2 Seitentaschen mit verdecktem Reißverschluss
  • elastisches gewelltes Bündchen am Handgelenk
  • bluesign®-zertifizierte Materialien
Material/Siegel:
MERINOWOOL
MERINOWOLLE
 
TENCEL/LYOCELL
TENCEL
 
RECYCLED MATERIALS
RECYCLED MATERIALS
 
FAIR WEAR FOUNDATION
FAIR WEAR FOUNDATION
 
PFC-FREE
PFC-FREE
 
BLUE SIGN
BLUESIGN
Produktdetails:
  • Gewicht 378 g
  • MaterialZusammensetzung 100% recycled polyamide
  • Windabweisend yes
  • Windabweisende Elemente yes
  • Fit Comfort
  • Varianten Nr.2211694-8
  • Hersteller Nr.50002
  • Geeignet fürDamen
  • EinsatzbereichWandern
Mehr über MERINOWOLLE
Merinowolle stammt vom Merinoschaf, das im Mittelalter in Spanien enorme wirtschaftliche Bedeutung als Wolllieferant erlangte. Auf die Ausfuhr von Merinoschafen stand damals sogar die Todesstrafe. Heute ist Australien der weltweit größte Produzent von Merinowolle.

Merinowolle ist "in", keine Frage. Seit einigen Jahren ist die klassische Funktionswäsche aus Synthetik auf dem Rückzug. Die ehemaligen Anhänger der schnelltrocknenden, aber leider meist auch schnellstinkenden Sportbekleidung aus verschiedensten synthetisch hergestellten Fasern, orientieren sich nun immer häufiger in Richtung Naturfaser. Eine der beliebtesten, weil vielseitig einsetzbar, geruchshemmend und äußerst pflegeleicht, ist die Merinowolle. Wunderbar weich, fein, stark gekräuselt und elastisch, hat sie sehr wenig mit der gemeinen Wolle von Omas Socken zu tun, die öfters bereits beim bloßen Anblick die wollgeraute Gänsehaut in Aufregung versetzte. Die hochwertige Merinowolle wird vor allem als Baselayer, bei Unterwäsche, Socken und Kopfbedeckungen oder als Midlayer bei Shirts und Pullovern verwendet. Merino-Unterwäsche wird nach "Grammaturen", in Stärken in g/m2 eingeteilt. Die Grammaturen starten bei dünner Unterwäsche bei 140 g/m2 und steigern sich dann bis auf satte 500 g/m2 bei einem auf kalte Wintertage ausgelegten Pullover. Merino ist auch sehr gut für schweißtreibende Aktivitäten im Sommer geeignet. Beim Wandern, Biken oder für den nicht minder anstrengenden Stadtspaziergang unter der glühenden Sonne des Südens. Merino gleicht die Körpertemperatur aus, sie kühlt oder wärmt, je nachdem.
Mehr über TENCEL
Tencel® auch Lyocell genannt, ist eine Naturfaser und wird aus Cellulose hergestellt, die von schnell wachsenden Baumarten wie Eukalyptus und Buche aus nachhaltiger Plantagenwirtschaft stammt. Tencel® wird in einem geschlossenen Produktionskreislauf nachhaltig hergestellt. Tencel® vermittelt kühles Tragegefühl und liegt weich auf der Haut, leitet Feuchtigkeit effektiv vom Körper weg und kann viel Wasser absorbieren. Tencel® ist äußerst robust und waschbar und wird häufig mit Schurwolle oder Bio-Baumwolle kombiniert, so können die vorteilhaften Eigenschaften der verschiedenen Materialien optimal genutzt werden.
Mehr über RECYCLED MATERIALS
70 % des Gesamtvolumens des für die Herstellung dieses Produkts verwendeten Materials ist recyceltes Material. Der Einsatz von Recycling-Material ist ein notwendiger Bestandteil der Kreislaufwirtschaft. Die Art und Weise, wie wir Materialien herstellen, verwenden und entsorgen, muss geändert werden um sicherzustellen, dass wir Ressourcen optimieren und Komponenten und Materialien zirkulieren lassen, damit sie in einem "positiven Kreislauf" bleiben.
Mehr über FAIR WEAR FOUNDATION
Fair Wear wurde 1999 mit dem ehrgeizigen Ziel gegründet, die Arbeitsbedingungen in der Bekleidungsindustrie zu verbessern. Seitdem wurden zwar Fortschritte erzielt, aber es bestehen weiterhin große Herausforderungen. Fair Wear beschleunigt die Bewegung hin zu einer Welt, in der die Menschenrechte der Bekleidungsarbeiterinnen und -arbeiter verwirklicht werden, in der der Wandel durch die Vereinigungsfreiheit vorangetrieben wird und in der die globale Wertschöpfungskette eine Quelle für sichere, menschenwürdige und angemessen bezahlte Arbeitsplätze ist.
Mehr über PFC-FREE
PFC (per- und polyfluorierte Verbindungen) sind eine Gruppe von Chemikalien, die für die Umwelt und unsere Gesundheit schädlich sind. Diese Chemikalien finden sich in vielen Alltagsgegenständen wie Küchenutensilien, Pizzakartons, Papier und sogar in Textilien wie Mackintoshes. Sobald sie in die Umwelt freigesetzt werden, verbreiten sie sich weit. Wissenschaftler haben Spuren von PFC in Trinkwasser, Luft, Blut, Eisbären und Muttermilch gefunden. Einige PFC können sich auch schädlich auf die Fortpflanzung auswirken und Krebs verursachen. Schädliche Fluorkohlenwasserstoffe werden über Hunderte von Jahren nur sehr langsam, wenn überhaupt, abgebaut.
Mehr über BLUESIGN
Das bluesign® System ist die Garantie für umweltschonende Herstellung von Textilien. Dabei wird die gesammte Herstellungskette in den Blick genommen. Die eingesetzten Rohmaterialien und Produktionsprozesse werden gründlich geprüft, besonders umweltbelastende Substanzen aus dem Fertigungsprozess ausgeschlossen, für andere gelten Grenzwerte. bluesign®-Standarts decken fünf Aspekte ab: Konsumentenschutz, Abwasser, Abluft, Arbeitssicherheit und Ressourcenproduktivität.
;
;
Ähnliche Produkte