Sportler verwendet Cookies, um Dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Du auf der Seite weitersurfst stimmst du derCookie-Nutzung zu.
OK
21 Filialen in den Alpen 40 Jahre Fachkompetenz 100 Tage Rückgaberecht Kostenloser Versand ab 100€

Ortovox , 240 Carbon PFA

Ultraleichte, robuste Carbon-Lawinensonde. Sekundenschnelles Spannen.

89,95
*inkl. MwSt und zzgl. Versand
Versandkostenfrei ab 100 € in DE,AT,IT
Farbe
Anthracite/Blue
Gewicht
190 g
Sofort versandbereit Lieferzeit 1-3 Werktage
2020287-1 22380

ArtNr. M2020287

240 Carbon PFA

Die Lawinensonde aus Carbon 240 Carbon PFA von Ortovox ist superleicht und biegsteif. Ideal für anspruchsvolle Anwender und Rennläufer.

Das PFA-Schnellspann-System (Patent von Ortovox) ermöglicht es, die Sonde in Sekundenschnelle zu spannen (es reicht ein Zug am Spanngriff) wie auch zusammenzulegen (es reicht, den Schnellverschluss mit dem Daumen zu lösen). Die Haltemanschette ist aus EVA-Schaum gefertigt. Sie liegt angenehm in der Hand und schützt diese gleichzeitig vor Kälte.

Weitere Details:
langlebiges Dyneema-Zugsystem
die unterschiedlichen Farbsegmente (6 Stück) zeigen die Tiefe an
Durchmesser: 10 mm

Lieferumfang inklusive praktischer Quick-Realease-Hülle.

Material:
CARBON
CARBON
Produktdetails:
  • Packmaß45 cm
  • Maße240 cm
  • Varianten Nr.2020287-1
  • Hersteller Nr.22380
  • EinsatzbereichSchneeschuhwandern, Skitouren, Ski Freeride
Mehr über das Material CARBON
Der absolute Vorteil von Carbon ist das geringe Gewicht. Carbon rostet nicht und weist eine hohe Festigkeit auf. Carbonfasern (Kohlenstofffasern) sind industriell hergestellte Fasern aus kohlenstoffhaltigen, organischen Ausgangsmaterialien. Diese Fasern werden überwiegend zur Herstellung von kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff (landläufig als Carbon bezeichnet) verwendet.

Weit verbreitet sind kohlenstofffaserverstärkte Kunststoffbauteile in Fahrrädern (Rennräder/Mountainbikes). Nicht nur die Rahmen, sondern zunehmend auch Komponenten wie Kurbeln, Laufräder, Lenker, Sattelstützen u. a. werden daraus gefertigt. Auch bei Bergsportausrüstung kommt Carbon zum Einsatz (Stöcke, Pickel, Ski, Skischuhe usw.).
Mehr über die Marke Ortovox
Ortovox: Leidenschaft für den Bergsport
Mit was Ortovox assoziiert wird? Na klar, mit Merino und mit Rucksack. Ortovox ist führender Hersteller von LVS Ausrüstung, Merino Sportswear und Rucksäcken. Ortovox ist eine Marke für Sommer und Winter. Vor allem bei der Ortovox-Bekleidung wird auf die Kombination von Funktionalität und Nachhaltigkeit gezielt: Merinowolle, Swisswool, Merino Cool. Seit 2011 verwendet Ortovox Swisswool - die Wollfaser aus der Schweiz wird in Isolationsprodukten, wie z.B. der Ortovox-Sportunterwäsche oder als Füllung auch in Ortovox-Westen verarbeitet. Ortovox ist die Natur wichtig, deshalb wird ressourcenschonend und ökologisch nachhaltig produziert. Ortovox hat schon in mehreren Kategorien ISPO Awards einheimsen können. Auch wenn bei Ortovox am Anfang die Lebensrettung stand (1980 wurde das erste Doppelfrequenzgerät, das F2, für die Suche nach Lawinenverschütteten entwickelt, kam schon bald die restliche Lawinennotfallausrüstung dazu: Ortovox-Schaufeln, Sonden, LVS-Geräte und natürlich Ortovox-Lawinenrucksäcke mit ABS-Technologie. In diesem Bereich ist Ortovox heute ein führender Anbieter.