Sportler verwendet Cookies, um Dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Du auf der Seite weitersurfst stimmst du derCookie-Nutzung zu.
OK
22 Stores in den Alpen 40 Jahre Fachkompetenz 100 Tage Rückgaberecht Kostenloser Versand ab 100€

Patagonia , Hyper Puff - Kapuzenjacke Skitouren - Herren

Maximale Funktionalität bei minimalem Schickschnack.

300,00
*inkl. MwSt und zzgl. Versand
Versandkostenfrei ab 100 € in DE,AT,IT
Farbe
Blue
Sofort versandbereit Lieferzeit 1-3 Werktage
2101085-2 84390

ArtNr. M2101085

Hyper Puff - Kapuzenjacke Skitouren - Herren

Die Ms Hyper Puff Hoodie von Patagonia ist eine technische Herrenjacke mit Kapuze gefertigt aus elastischem, höchst atmungsaktivem und robsutem Nylon stretch ripstop Pertex Quantum und Wattierung mit warmem Polyester HyperDas. Die Hyper Puff Herrenajacke ist abriebfest, wetterfest, warm und bequem. Ein verlässlicher Begleiter bei schweißtreibenden Berg- und Klettertouren auch bei schlechten Wetterverhältnissen. Wie alle Patagnia Produkte ist auch die Hyper Puff Kapuzenjacke in schlichtem Design mit maximaler Funktionalität bei minimalem Schickschnack.
  • Atmungsaktives und robsutes Nylon Stretch Ripstop Pertex Quantum
  • wasserabweisende DWR-Behandlung
  • viel Stretch und Luftdurchlässigkeit für anstrengende Aktivitäten
  • helmkompatible gefütterte Kapuze
  • Frontreißverschluss mit Kinnschutz
  • Wattierung mit warmem Polyester HyperDas
  • Reißverschlusstaschen an den Seiten und auf Brusthöhe
  • elastische Bündchen
  • bluesign zertifizierte Materialien
  • Passform: slim fit
    PERTEX
    PERTEX
    BLUE SIGN
    BLUE SIGN
    Produktdetails:
    • Gewicht 601 g
    • MaterialZusammensetzung 100% nylon; Insulation: 100% Polyester
    • Größengang STD
    • Varianten Nr.2101085-2
    • Hersteller Nr.84390
    • EinsatzbereichBergsteigen, Schneeschuhwandern, Skitouren, Wandern
    Mehr über PERTEX
    Pertex ist ein hochwertiges Microfasergewebe aus Nylon (Polyamid), das sehr leicht und strapazierfähig ist. Es weist Wind und Wasser ab und trocknet schnell. Seine Vorteile, geringes Gewicht bei gleichzeitig hoher Abrieb- und Reißfestigkeit, machen Pertex zum perfekten Außenmaterial für Daunenjacken, PrimaLoftjacken, Schlafsäcke usw.

    Pertex gibt es in unterschiedlichen Varianten (Pertex Classic, Pertex Quantum, Pertex Microlight, Pertex Endurance, Pertex Shield, Pertex Equilibrium...), die je nach Typus auch aus Polyester bzw. einer Kombination aus Polyamid und Polyester bestehen können.
    Mehr über BLUE SIGN
    Das bluesign® system ist die Garantie für eine nachhaltige Herstellung von Textilien. Im Jahr 2000 wurde auf Grundlage dieser Überlegungen bluesign® system entwickelt um Herstellungsprozesse als Ganzes zu berücksichtigen. Die eingesetzten Rohmaterialien und Produktionsprozesse werden gründlich geprüft, umweltbelastende Substanzen werden von Anfang an aus dem Fertigungsprozess ausgeschlossen und Richtlinien festgelegt, um eine umweltfreundliche und sichere Produktion zu garantieren. Textile Fertigprodukte müssen den strengen Verbraucherschutzanforderungen weltweit standhalten. Andererseits gibt bluesign® system dem Konsumenten das Vertrauen, ein nachhaltig hergestelltes Produkt zu erwerben.
    Mehr über Patagonia
    Patagonia Online: Verbundenheit zwischen Mensch und Natur
    Bei Patagonia steht schon seit vielen Jahren soziale und ökologische Verantwortung im Mittelpunkt der Unternehmensphilosophie. Die Produktionspalette bei Patagonias Sportbekleidung ist breit gefächert. Es reicht von funktioneller Sportbekleidung für Bergsteigen, Klettern, Skitouren, Ski-Freeride und Trailrunning über Taschen und Rucksäcke bis hin zu lässiger Freizeitmode. Alle Patagonia-Produkte werden unter fairen und menschenwürdigen Arbeitsbedingungen gefertigt. Mit einer Spende von 1% des Umsatzes unterstützt Patagonia Förderprogramme für Umweltschutzgruppen. Worauf Patagonia besonders Wert legt, sind die eingesetzten Materialien und Technologien: Recyclete Materialien wie Nylon, Polyester, Wolle und Naturfasern wie Hanf, Daune, Wolle, Merinowolle, Naturkautschuk und Tencel Lyocell. Dabei geht es um artgerechte Tierhaltung ohne Lebendrupf und Zwangsmast, sowie um die Erzeugung und Verarbeitung der Naturfaser ohne giftige Chemikalien und Lösungsmittel sowie aus nachhaltigem Anbau. Das Produktdesign offenbart die Vorliebe für Schlichtheit und Funktionalität.