Sportler verwendet Cookies, um Dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Du auf der Seite weitersurfst stimmst du derCookie-Nutzung zu.
OK
21 Filialen in den Alpen 40 Jahre Fachkompetenz 100 Tage Rückgaberecht Kostenloser Versand ab 100€

Patagonia , Short-Sleeved Fore Runner Shirt

Atmungsaktives Shirt für Schnellgeher und Trailrunner. Mit UV-Schutz 15.

-30%

34,96 49,95
*inkl. MwSt und zzgl. Versand
Versandkostenfrei ab 100 € in DE,AT,IT
Farbe
Andes Blue
Sofort versandbereit Lieferzeit 1-3 Werktage
2046418-7 23658

ArtNr. M2046418

Short-Sleeved Fore Runner Shirt

Das M's Short-Sleeved Fore Runner Shirt von Patagonia ist ein leichtes T-Shirt für Herren. Das Material aus Recycling-Polyester trocknet rasch und beschleunigt die Schweißverdunstung, und genau das macht das Patagonia-Shirt ideal für schweißtreibende Aktivitäten. Schnellgeher, Powerwalker und Trailrunner werden begeistert sein.

Details:
atmungsaktiv
Polygiene-Ausrüstung gegen Körpergeruch
UV-Schutz 15+
bluesign approved fabric: ökologisch nachhaltiges Material
Produktdetails:
  • Gewicht91 g
  • Material100% recycled polyester
  • Varianten Nr.2046418-7
  • Hersteller Nr.23658
  • EinsatzbereichBergsteigen, Running, Trailrunning
Mehr über die Marke Patagonia
Patagonia Online: Verbundenheit zwischen Mensch und Natur
Bei Patagonia steht schon seit vielen Jahren soziale und ökologische Verantwortung im Mittelpunkt der Unternehmensphilosophie. Die Produktionspalette bei Patagonias Sportbekleidung ist breit gefächert. Es reicht von funktioneller Sportbekleidung für Bergsteigen, Klettern, Skitouren, Ski-Freeride und Trailrunning über Taschen und Rucksäcke bis hin zu lässiger Freizeitmode. Alle Patagonia-Produkte werden unter fairen und menschenwürdigen Arbeitsbedingungen gefertigt. Mit einer Spende von 1% des Umsatzes unterstützt Patagonia Förderprogramme für Umweltschutzgruppen. Worauf Patagonia besonders Wert legt, sind die eingesetzten Materialien und Technologien: Recyclete Materialien wie Nylon, Polyester, Wolle und Naturfasern wie Hanf, Daune, Wolle, Merinowolle, Naturkautschuk und Tencel Lyocell. Dabei geht es um artgerechte Tierhaltung ohne Lebendrupf und Zwangsmast, sowie um die Erzeugung und Verarbeitung der Naturfaser ohne giftige Chemikalien und Lösungsmittel sowie aus nachhaltigem Anbau. Das Produktdesign offenbart die Vorliebe für Schlichtheit und Funktionalität.