Sportler verwendet Cookies, um Dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Du auf der Seite weitersurfst stimmst du derCookie-Nutzung zu.
OK
22 Stores in den Alpen 40 Jahre Fachkompetenz 100 Tage Rückgaberecht Kostenloser Versand ab 100€

Patagonia , Simul Alpine - Trekkinghose - Damen

Strapazierfähige Berg- und Kletterhose aus Polyesterstretch.

160,00
*inkl. MwSt und zzgl. Versand
Versandkostenfrei ab 100 € in DE,AT,IT
Farbe
Black
Größentabelle Patagonia Größe
Sofort versandbereit Lieferzeit 1-3 Werktage
2068102-2 83065

ArtNr. M2068102

Simul Alpine - Trekkinghose - Damen

Die Patagonia-Hosen W'S Simul Alpine Pants sind aus strapazierfähigem Polyesterstretch gemacht und mit Spandex-Einsätzen, ist für Routen in Fels und Eis ideal. Die Damenhose mit wasserabweisender DRW-Imprägnierung wird mit leichtem Regen fertig, sitzt gut und punktet mit geringem Gewicht und einem klaren Design, welches der Funktionalität den Vorrang lässt. Die W's Simul Alpine Pants verwöhnen weibliche Bergfreunde dank Elastizität und sportspezifischen Details wie der eingearbeitete Zwickel im Schrittbereich und der vorgeformte Kniebereich mit einer Extraportion Bewegungsfreiheit.
  • Vorgeformter Kniebereich
  • Zwickel im Schrittbereich 
  • Bluesign zertifizierte Materialien
  • regulierbarer Beinabschluss
  • Gesäß- und Oberschenkeltasche mit Reißverschluss
  • seitliche Reißverschlusstaschen
  • Bund mit Gürtelschlaufen und hinten etwas höher
  • Passform: regular fit
BLUE SIGN
BLUE SIGN
Produktdetails:
  • Gewicht 343 g
  • MaterialZusammensetzung 100% polyester stretch double weave; inserts: 88% nylon, 12% spandex
  • Größengang US
  • Varianten Nr.2068102-2
  • Hersteller Nr.83065
  • Geeignet fürDamen
  • EinsatzbereichBergsteigen, Wandern
Mehr über BLUE SIGN
Das bluesign® system ist die Garantie für eine nachhaltige Herstellung von Textilien. Im Jahr 2000 wurde auf Grundlage dieser Überlegungen bluesign® system entwickelt um Herstellungsprozesse als Ganzes zu berücksichtigen. Die eingesetzten Rohmaterialien und Produktionsprozesse werden gründlich geprüft, umweltbelastende Substanzen werden von Anfang an aus dem Fertigungsprozess ausgeschlossen und Richtlinien festgelegt, um eine umweltfreundliche und sichere Produktion zu garantieren. Textile Fertigprodukte müssen den strengen Verbraucherschutzanforderungen weltweit standhalten. Andererseits gibt bluesign® system dem Konsumenten das Vertrauen, ein nachhaltig hergestelltes Produkt zu erwerben.
Mehr über Patagonia
Patagonia Online: Verbundenheit zwischen Mensch und Natur
Bei Patagonia steht schon seit vielen Jahren soziale und ökologische Verantwortung im Mittelpunkt der Unternehmensphilosophie. Die Produktionspalette bei Patagonias Sportbekleidung ist breit gefächert. Es reicht von funktioneller Sportbekleidung für Bergsteigen, Klettern, Skitouren, Ski-Freeride und Trailrunning über Taschen und Rucksäcke bis hin zu lässiger Freizeitmode. Alle Patagonia-Produkte werden unter fairen und menschenwürdigen Arbeitsbedingungen gefertigt. Mit einer Spende von 1% des Umsatzes unterstützt Patagonia Förderprogramme für Umweltschutzgruppen. Worauf Patagonia besonders Wert legt, sind die eingesetzten Materialien und Technologien: Recyclete Materialien wie Nylon, Polyester, Wolle und Naturfasern wie Hanf, Daune, Wolle, Merinowolle, Naturkautschuk und Tencel Lyocell. Dabei geht es um artgerechte Tierhaltung ohne Lebendrupf und Zwangsmast, sowie um die Erzeugung und Verarbeitung der Naturfaser ohne giftige Chemikalien und Lösungsmittel sowie aus nachhaltigem Anbau. Das Produktdesign offenbart die Vorliebe für Schlichtheit und Funktionalität.