Sportler verwendet Cookies, um Dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Du auf der Seite weitersurfst stimmst du derCookie-Nutzung zu.
OK
22 Stores in den Alpen 40 Jahre Fachkompetenz 100 Tage Rückgaberecht Kostenloser Versand ab 100€

Petzl , Selena - Klettergurt - Damen

Hüft- Beinschlaufen-Verhältnis speziell für die Frau.

69,95
*inkl. MwSt und zzgl. Versand
Versandkostenfrei ab 100 € in DE,AT,IT
Farbe
Green
Größentabelle Größe
Sofort versandbereit Lieferzeit 1-3 Werktage
2121818-1 C055AA03

ArtNr. M2121816

Selena - Klettergurt - Damen

Der Klettergurt Selena von Petzl ist ideal zum Klettern in der Sporthalle, am Fels und auf Mehrseillängen-Touren, denn er zeichnet sich durch hohen Komfort durch die elastischen Beinschlaufen aus. Die ENDOFRAME-Technology - Konstruktion bietet eine hervorragende Lastverteilung auf Hüftgurt und Beinschlaufen.
  • das Bein-Taille-Verhältnis ist speziell auf die weibliche Körperform ausgerichtet
  • DoubleBack-Schnalle zur einfachen und schnellen Einstellung des Gurtzeugs
  • elastische Beinschlaufen und flexible Verbindungsgurte für maximale Bewegungsfreiheit
  • gepolsterte Hüft- und Beinschlaufen
  • 4 Materialschlaufen: zwei starre vordere, zwei weiche hinten (sind jedoch auch mit Rucksack am Rücken nicht hinderlich))
  • 1 hintere Schleife für Bergungsseil

Maßtabelle in cm (Taillen- / Oberschenkelumfang):
XS: 65-71 / 48-53
S: 71-77 / 52-57
M: 77-84 / 55-60
L: 84-92 / 57-62

Produktdetails:
  • Gewicht 370 g (XS)
  • Varianten Nr.2121818-1
  • Hersteller Nr.C055AA03
  • Geeignet fürDamen
  • EinsatzbereichKlettern, Bergsteigen
Mehr über Petzl
Petzl Onlineshop; Kletterausrüstung und Stirnlampen online bestellen
Das französische Unternehmen Petzl, 1973 von Fernand Petzl gegründet, produziert Ausrüstung für Sport-, Alpin- und Eiskletterer, Bergsteiger, Höhlenforscher, Trailrunner, Höhenarbeiter und Rettungskräfte. In knappen Worten: Klettergurte, Kletterhelme, Seile, Seilklemmen, Expressen, Karabiner, Abseil- und Sicherungsgeräte, Eispickel, Steigeisen und Stirnlampen. Fernand Petzl, erfolgreicher Höhlenforscher und findiger Bastler, stellt in den 60er Jahren erste Stirnlampen und Abseilgeräte für sich und seine Höhlenforscher-Freunde her. Die selbstgebauten Prototypen entwickelt er mit Erfolg weiter, was 1973 zur Firmengründung von Petzl führt. Das Petzl Grigri ist eines der weltweit beliebtesten und erfolgreichsten Sicherungsgeräte. Das Wort Grigri bezeichnet übrigens ein Voodoo-Amulett, das den Träger vor allem Bösen schützen und ihm Glück bringen soll.