27 Stores in den Alpen 40 Jahre Fachkompetenz 100 Tage Rückgaberecht Kostenloser Versand ab 50€

Prana , Journeyman 2.0 - Schirmmütze - Damen

Schützt Kopf vor aggressiven Sonnenstrahlen. Mit atmungsaktiver Meshpartie hinten.

35,00
*inkl. MwSt und zzgl. Versand
Versandkostenfrei ab 50 € in DE,AT,IT
Earth Friendly
i
  • Prana Journeyman 2.0 - Schirmmütze - Damen, Blue
  • Prana Journeyman 2.0 - Schirmmütze - Damen, Light Green
  • Prana Journeyman 2.0 - Schirmmütze - Damen, Pink
Farbe
Sofort Verfügbar Versandbereit in 1-3 Werktage
2211591-2 1966201

ArtNr. M2211591

Journeyman 2.0 - Schirmmütze - Damen

Women´s Journeyman 2.0 von Prana ist eine Schirmmütze aus resistentem, atmungsaktivem Gewebe. Die hintere Partie besteht aus Mesh, um eine optimale Luftzirkulation für den Kopf zu gewährleisten. Die Kappe hält frisch und schützt vor drückenden Sonnenstrahlen während der schönen Tage im Jahr.

  • aus biologischer Baumwolle und recyceltem Polyester
  • atmungsaktiv, widerstandfähig und langlebig
  • Meshpartie hinten
  • Frontprint
  • Größe hinten anpassbar
  • Saum mit exklusivem Prana-Print
Material/Siegel:
RECYCLED MATERIALS
RECYCLED MATERIALS
 
ORGANIC COTTON
BIO-BAUMWOLLE
Produktdetails:
  • MaterialZusammensetzung 78% recycled polyester, 22% organic cotton
  • Varianten Nr.2211591-2
  • Hersteller Nr.1966201
  • Geeignet fürDamen
  • EinsatzbereichKlettern, Bouldern, Wandern
Mehr über RECYCLED MATERIALS
70 % des Gesamtvolumens des für die Herstellung dieses Produkts verwendeten Materials ist recyceltes Material. Der Einsatz von Recycling-Material ist ein notwendiger Bestandteil der Kreislaufwirtschaft. Die Art und Weise, wie wir Materialien herstellen, verwenden und entsorgen, muss geändert werden um sicherzustellen, dass wir Ressourcen optimieren und Komponenten und Materialien zirkulieren lassen, damit sie in einem "positiven Kreislauf" bleiben.
Mehr über BIO-BAUMWOLLE
Bio-Baumwolle wird nach Richtlinien der ökologischen Landwirtschaft produziert. Im Gegensatz zum konventionellen Baumwollanbau ist der Einsatz von chemischen Pestiziden und Düngemitteln verboten. Der Anbau von organisch-biologischer, mit Regenwasser bewässerter Baumwolle hat kaum negative Auswirkungen auf Böden, Wasserstände, Nahrungsketten und vor allem die Umwelt. Für den Erhalt und die Verbesserung der natürlichen Bodenfruchtbarkeit wird mit Mist und Kompost gedüngt. Dadurch erhöht sich der Humusanteil des Bodens, der so mehr Wasser und CO2 speichern kann.
Ähnliche Produkte