25 Stores in den Alpen 40 Jahre Fachkompetenz 100 Tage Rückgaberecht Kostenloser Versand ab 50€

Salewa , Fanes 2 GORE-TEX - Wander- und Trekkingjacke - Herren

GORE-TEX-Jacke mit zuverlässigem Wetterschutz.

150,00 250,00
-40

*inkl. MwSt und zzgl. Versand
Versandkostenfrei ab 50 € in DE,AT,IT
  • Salewa Fanes 2 GORE-TEX - Wander- und Trekkingjacke - Herren, Black
  • Salewa Fanes 2 GORE-TEX - Wander- und Trekkingjacke - Herren, Blue
Das Produkt ist zur Zeit leider nicht verfügbar
2098270-7 26642

ArtNr. M2098270

Fanes 2 GORE-TEX - Wander- und Trekkingjacke - Herren

Die Fanes Gtx 2L M Jacket von Salewa ist eine robuste 2-Lagen-Shelljacke mit einer wasserdichten und atmungsaktiven GORE-TEX Membran und einigen funktionalen Details, die bei verschiedenen alpinen Aktivitäten sehr nützlich sind. Entwickelt mit dem Ziel der funktionalen Einfachheit und Schutz beim Wandern und Trekking in den Alpen, ist die Fanes GORE-TEX-Jacke mit einem Durable Water Repellent (DWR) Finish und verschweißten Nähten ausgestattet. Ihr strapazierfähiges und abriebfestes Material hält den unberechenbaren Bedingungen in den Bergen zuverlässig Stand. Die integrierte Kapuze mit hohem Frontkragen bis über das Kinn nach oben bietet neben höchstem Komfort und Atmungsaktivität maximalen Wetterschutz. Für kältere Tage verfügt die Jacke über einen Innenreißverschluss, um eine Salewa Isolationsjacke einzuzippen.
  • Zip-in
  • in die Kapuze integrierter Kragen
  • gefütterte Kapuze mit Regulierung am Hinterkopf
  • Frontreißverschluss mit regendichter Lasche
  • Brusttasche mit Reißverschluss und verdeckte Reißverschlusstasche
  • weitenregulierbare Bündchen mit Klettverschluss
  • elastische ein-Hand-Regulierung am Bund
  • reduzierte und sauber verarbeitete Nähte für einen schlichten Look
  • ergonomisch geformte Ärmel
  • Rückenlänge: 78 cm (50/L)
  • Passform: regular fit
Material:
DRY'TON
DRY'TON
 
BLUE SIGN
BLUESIGN
 
GORE-TEX
GORE-TEX
Produktdetails:
  • Gewicht 500 g (50/L)
  • MaterialZusammensetzung 100% Polyester;
  • Varianten Nr.2098270-7
  • Hersteller Nr.26642
  • EinsatzbereichBergsteigen, Schneeschuhwandern, Skitouren, Wandern
Mehr über DRY'TON
Dry'ton ist der Überbegriff für eine Vielzahl von Funktionsmaterialien von Salewa, deren materialtechnische Zusammensetzung variiert.

Bekleidung aus Dry'ton ist für die Sommermonate und für Reisen ideal. Dry'ton trocknet schnell, ist leicht, atmungsaktiv, pflegeleicht und mit UV-Schutz ausgestattet. Es gibt eine große Anzahl von Dry'ton-Materialien, z. Bsp. Dry'ton Bamboo, Dry'ton Canvas, Dry'ton Double Mesh oder Dry'ton Coolmax.

Die Vorteile von Dry'ton im Überblick:

geringes Gewicht
wasserdampfdurchlässig
schmutzabweisend
mit UV-Schutz versehen
pflegeleicht und bügelfrei
trocknet 5 x schneller als Baumwolle
Mehr über BLUESIGN
Das bluesign® System ist die Garantie für umweltschonende Herstellung von Textilien. Dabei wird die gesammte Herstellungskette in den Blick genommen. Die eingesetzten Rohmaterialien und Produktionsprozesse werden gründlich geprüft, besonders umweltbelastende Substanzen aus dem Fertigungsprozess ausgeschlossen, für andere gelten Grenzwerte. bluesign®-Standarts decken fünf Aspekte ab: Konsumentenschutz, Abwasser, Abluft, Arbeitssicherheit und Ressourcenproduktivität.
Mehr über GORE-TEX
Die ultradünne GORE-TEX Membran besteht aus PTFE (Polytetrafluorethylen) und ist mit 1,4 Milliarden Poren/cm² ausgestattet. Diese Poren sind so klein, dass die Membran von außen kein Wasser durchlässt, aber groß genug, um Schweiß in Form von Wasserdampf von innen nach außen entweichen zu lassen. Die GORE-TEX Membran ist daher wasserdicht und atmungsaktiv. Daneben bietet sie sehr guten Windschutz.

Die vom Ende der 1950er Jahre gegründeten Technologieunternehmen W.L. Gore & Associates entwickelte GORE-TEX Membran aus expandiertem PTFE ist seit den 1070ern auf dem Markt und wird seither ständig weiterentwickelt. Die verschiedenen Typen von GORE-TEX Membranen kommen in Outdoorbekleidung und Schuhen zum Einsatz.

Wie ist die GORE-TEX Membran in einem Kleidungsstück verarbeitet?
Bei den Jacken zum Beispiel kann die Membran mit dem Oberstoff fest verbunden und innen mit einem Futter geschützt sein (2-Lagen-Konstruktion). Bei Winterjacken kann zusätzlich eine Isolationsschicht (Bsp. PrimaLoft) zwischen dem 2-lagigen Laminat und dem Innenfutter verarbeitet sein.
Bei der 3-Lagen-Konstruktion ist die GORE-TEX Membran fest mit dem Obermaterial und dem Innenfutter verbunden, sodass zwischen den einzelnen Lagen keine Reibung entstehen kann. Das Ergebnis ist hohe Strapazierfähigkeit.