23 Stores in den Alpen 40 Jahre Fachkompetenz 100 Tage Rückgaberecht Kostenloser Versand ab 100€

Salewa , Icono - Multifunktionstuch Wandern

Multifunktionsschlauchtuch: elastisch, atmungsaktiv, schnell trocknend.

20,00
*inkl. MwSt und zzgl. Versand
Versandkostenfrei ab 100 € in DE,AT,IT
Farbe
Dark Blue
Größe
One size
Im Außenlager verfügbar Lieferzeit 4-10 Werktage
2043162-10 24885

ArtNr. M2043162

Icono - Multifunktionstuch Wandern

Das elastische Stirnband Icono Headband von Salewa ist für eine Reihe von Outdooraktivitäten ideal, auch zum Klettern und Bouldern. Icono Headband kann als Stirnband, Bandana, Halswärmer, Kapuze oder Gesichtsschutz getragen werden. Das dünne Material (Dry'ton Stretch) ist atmungsaktiv, weich und trocknet schnell.
  • Aus Dry'ton Stretch
  • tolles Logo-Design
  • Passform: Regular Fit
Material:
DRY'TON
DRY'TON
Produktdetails:
  • Gewicht 30 g (UNI)
  • MaterialZusammensetzung 100% polyester
  • Varianten Nr.2043162-10
  • Hersteller Nr.24885
  • EinsatzbereichKlettern, Bergsteigen, Schneeschuhwandern, Skitouren, Ski Freeride, Trailrunning, Freizeit, Wandern
Mehr über DRY'TON
Dry'ton ist der Überbegriff für eine Vielzahl von Funktionsmaterialien von Salewa, deren materialtechnische Zusammensetzung variiert.

Bekleidung aus Dry'ton ist für die Sommermonate und für Reisen ideal. Dry'ton trocknet schnell, ist leicht, atmungsaktiv, pflegeleicht und mit UV-Schutz ausgestattet. Es gibt eine große Anzahl von Dry'ton-Materialien, z. Bsp. Dry'ton Bamboo, Dry'ton Canvas, Dry'ton Double Mesh oder Dry'ton Coolmax.

Die Vorteile von Dry'ton im Überblick:

geringes Gewicht
wasserdampfdurchlässig
schmutzabweisend
mit UV-Schutz versehen
pflegeleicht und bügelfrei
trocknet 5 x schneller als Baumwolle
Mehr über Salewa
AUF DEN SCHWINGEN DES SALEWA-ADLERS
Vom Turnbeutel zum Multispezialisten für Bergsportausrüstung. Die einstige Salewa Lederwarenfabrik GmbH, die SAttler- und LEderWAren herstellte, ist heute eine international bekannten Marke für Sportartikel. Wurden in den schwierigen Nachkriegszeiten bei Salewa für den Sommer noch Turnbeutel produziert, gab es bald darauf schon Salewa-Rucksäcke und Salewa-Stöcke im Sortiment, später dann Eispickel und Steigeisen. Weitere Innovationen ließen nicht lange auf sich warten. Salewa brachte den damals leichtesten Kletterhelm auf den Markt, die erste Funktionsfaser aus Mais und einen Karabiner mit Sicherheitsverschluss ohne lästige Schraube. Ende der Siebzigerjahre kam die Funktionsbekleidung (mit GORE TEX) dazu. 2006 startete die Salewa-Schuhkollektion, und schon im ersten Jahr wurden 50.000 Paar verkauft. Das Motto Salewas lautet bis heute: jung, technisch, extrem! Sommers wie winters bequeme, passgenaue Bekleidung, von den Salewa Shirts und Socken bis hin zu den Salewa-Softshelljacken und Hardshelljacken und Salewa-Hosen für alle Bergsportarten. Jacken mit Daunenfüllung oder Produkte mit Primaloft-Isolierung, GORE-TEX-Jacken sowie die Salewa-Entwicklungen Powertex-Gewebe, Stormwall Softshell Technology und Durastretch sorgen stets für ausgezeichneten Tragekomfort.