23 Stores in den Alpen 40 Jahre Fachkompetenz 100 Tage Rückgaberecht Kostenloser Versand ab 100€

Salewa , Ortles 2 - Fingerhandschuhe - Herren

Hervorragende Fingerfertigkeit und weicher Komfortbund.

60,00
*inkl. MwSt und zzgl. Versand
Versandkostenfrei ab 100 € in DE,AT,IT
Farbe
Black
Größentabelle Salewa Größe
Im Außenlager verfügbar Lieferzeit 4-10 Werktage
2098311-4 26813

ArtNr. M2098311

Ortles 2 - Fingerhandschuhe - Herren

Die Handschuhe Ortles 2 Prl Gloves von Salewa sind winddicht, warm und atmungsaktiv, die Handfläche ist verstärkt und das Polarlite-Futter sorgt für zusätzliche Wärme. Die Handschuhe eignen sich für zahlreiche Wintersportaktivitäten. Die weiche und komfortable elastische Stulpe hält die Wärme im Handschuh, das Polartec Power Stretch und die Synthetik-Lederhandfläche gewährleisten mehr Strapazierfähigkeit, Komfort und hohe Fingerfertigkeit.
  • Anatomisch vorgeformte Fingerpartie
  • Fleece-Innenfutter
  • verstärkte Innenhand
  • elastischer Bund
  • weicher Komfortbund
  • hervorragende Fingerfertigkeit
  • komfortable Passform durch Flachnähte
Material:
POLARLITE
POLARLITE
 
POLARTEC POWER STRETCH
POLARTEC POWER STRETCH
 
PRIMALOFT
PRIMALOFT
Produktdetails:
  • Gewicht 100 g (L)
  • MaterialZusammensetzung 100% Polyester; Insulation: primaloft; Inserts: Polartec Power Stretch; lining: Polarlite
  • Varianten Nr.2098311-4
  • Hersteller Nr.26813
  • EinsatzbereichBergsteigen, Schneeschuhwandern, Skitouren, Wandern
Mehr über POLARLITE
Die Bergsportspezialisten Salewa und Dynafit verwenden für viele ihrer Produkte Materialien der Marke Polarlite. Die Produktlinie von Polarlite umfasst Fleeceprodukte mit unterschiedlichem Gewicht und verschiedenen Eigenschaften.

Polarlite besteht aus Polyester-Hohlfasern mit Luftkanälen, die Körperwärme speichern. Textilien aus Polarlite-Fleece bieten in der Regel hervorragende Wärmeisolation, punkten mit geringem Gewicht und Packmaß und sind strapazierfähig.
Mehr über POLARTEC POWER STRETCH
Der Name des Materials verrät es sofort: Polartec Power Stretch ist elastisch (4-Wege-Stretch) und folgt daher geschmeidig den Linien deines Körpers. Die patentierte Strickkonstruktion vieler Polartec Power Stretch-Stoffe kombiniert eine abriebfeste, robuste Außenseite und eine weiche Innenseite. Schweiß wird schnell vom Körper entfernt, dringt an die Außenseite und verdunstet dort im Handumdrehen.

Polartec Power Stretch-Bekleidung (z. Bsp. Jacken und Handschuhe) ist daher atmungsaktiv, warm und lässt dir aufgrund der hohen Elastizität jede nur erdenkliche Bewegungsfreiheit.
Mehr über PRIMALOFT
PrimaLoft ist ein Isolationsmaterial aus Polyester, das leicht, weich, stark komprimierbar, bauschfähig und wasserabweisend ist. PrimaLoft wärmt auch noch im nassen Zustand und trocknet sehr schnell. Das Material wurde in den 80er Jahren ursprünglich für die U.S. Army als wasserabweisende Alternative zu Daune entwickelt und wird auch oft mit Daune verglichen. Im Sport- und Outdoorbereich finden wir PrimaLoft in Bekleidung, Handschuhen, Schuhen und Schlafsäcken. Die Produkte punkten mit exzellentem Wärmerückhaltevermögen, hoher Atmungsaktivität, geringem Gewicht und kleinem Packmaß. PrimaLoft verwendet, soweit dies möglich ist, Materialien aus Recycling. Bis 2020 sollen 90% der Produkte aus mindestens 50% recyceltem Material (PCR) bestehen. Bereits kommen bei einigen Materialien bis zu 100% PCR zum Einsatz ohne das dabei Abstriche bei der Leistung gemacht werden müssen oder der Preis angehoben werden musste.

PrimaLoft gibt es in verschiedenen Ausführungen:

PrimaLoft GOLD ist das leistungsstärkste synthetische Isolationsmaterial auf dem Markt. Die Luftkammern der ultraleichten Polyesterwatte speichern die Körperwärme. PrimaLoft Gold ist stark komprimierbar, weist Wasser ab und trocknet viel schneller als Daune.

PrimaLoft SILVER: Premium-Performance-Isolation, warm, wasserabweisend, bauschfähig, atmungsaktiv, schnell trocknend. Hält deinen Körper auch bei ungünstigen Wetterbedingungen warm und trocken. PrimaLoft BLACK: flauschiges Endlos-Filament, weich und warm.
Mehr über Salewa
AUF DEN SCHWINGEN DES SALEWA-ADLERS
Vom Turnbeutel zum Multispezialisten für Bergsportausrüstung. Die einstige Salewa Lederwarenfabrik GmbH, die SAttler- und LEderWAren herstellte, ist heute eine international bekannten Marke für Sportartikel. Wurden in den schwierigen Nachkriegszeiten bei Salewa für den Sommer noch Turnbeutel produziert, gab es bald darauf schon Salewa-Rucksäcke und Salewa-Stöcke im Sortiment, später dann Eispickel und Steigeisen. Weitere Innovationen ließen nicht lange auf sich warten. Salewa brachte den damals leichtesten Kletterhelm auf den Markt, die erste Funktionsfaser aus Mais und einen Karabiner mit Sicherheitsverschluss ohne lästige Schraube. Ende der Siebzigerjahre kam die Funktionsbekleidung (mit GORE TEX) dazu. 2006 startete die Salewa-Schuhkollektion, und schon im ersten Jahr wurden 50.000 Paar verkauft. Das Motto Salewas lautet bis heute: jung, technisch, extrem! Sommers wie winters bequeme, passgenaue Bekleidung, von den Salewa Shirts und Socken bis hin zu den Salewa-Softshelljacken und Hardshelljacken und Salewa-Hosen für alle Bergsportarten. Jacken mit Daunenfüllung oder Produkte mit Primaloft-Isolierung, GORE-TEX-Jacken sowie die Salewa-Entwicklungen Powertex-Gewebe, Stormwall Softshell Technology und Durastretch sorgen stets für ausgezeichneten Tragekomfort.