27 Stores in den Alpen 45 Jahre Fachkompetenz 100 Tage Rückgaberecht Kostenloser Versand ab 50€

Salewa , Wildfire Am/Hemp W - Kurze Socken - Damen

Eine weiche, atmungsaktive und strapazierfähige Socke zum Wandern.

20,00
*inkl. MwSt und zzgl. Versand
Versandkostenfrei ab 50 € in DE,AT,IT
Earth Friendly
i
Farbe
Black/Blue
Größentabelle Salewa Größe
Sofort Verfügbar Versandbereit in 3-5 Werktage
2202522-1 69020

ArtNr. M2202522

Wildfire Am/Hemp W - Kurze Socken - Damen

Die Wildfire Am/Hemp W von Salewa ist eine elastische, atmungsaktive Damensocke Modell Wildfire, hergestellt aus einem Hochleistungs Mischgewebe aus Alpine Merino und Alpine Hemp, zwei von Salewa patentierten Garnen.

  • Polyamidfasern machen beanspruchte Bereiche robuster
  • Atmungsaktiv und weich auf der Haut
  • Der Gehalt an Merinowolle sorgt für Thermoregulierung
  • kompakter Stiefel, der sich weich auf der Haut anfühlt
  • kühles Gefühl durch die Anwesenheit der thermoregulierenden Hanffaser
  • Sohle mit stoßdämpfendem Schwamm für zusätzlichen Komfort
  • durch elastische Polyamidfäden verstärkte Struktur
  • Laufsohle verstärkt durch ein Polyamid 6-Filament
  • verstärkte Zehe
  • verstärkte Ferse
  • verhindert die Bildung von Blasen
Material/Siegel:
HEMP
HEMP
 
MERINOWOOL
MERINOWOLLE
Produktdetails:
  • MaterialZusammensetzung 52% lana merino, 8% hemp, 38% polyamide, 2% elastane
  • Varianten Nr.2202522-1
  • Hersteller Nr.69020
  • Geeignet fürDamen
  • EinsatzbereichBergsteigen, Wandern
Mehr über HEMP
Hanfstoff ist ein 100% natürlicher Stoff aus Hanffasern. Hanffasern stammen von Cannabis Sativa, einer einjährigen Pflanze aus der Familie der Urticaceae, die häufig für andere Zwecke als Textilien verwendet wird, beispielsweise für die Papierherstellung. Wie alle natürlichen Textilien hat es viele Vorteile. Sie gilt als umweltfreundliche Textilfaser, da ihr Anbau keine Pestizide und Düngemittel erfordert: Sie ist eine schnell wachsende Pflanze und zieht nur wenige Schädlinge an. Eine der wichtigsten Eigenschaften von Hanf ist seine Transpirationsfähigkeit, so dass der aus dieser Faser hergestellte Stoff sehr kühl ist. Außerdem ist es, wie alle natürlichen Stoffe, sehr saugfähig.
Mehr über MERINOWOLLE
Merinowolle stammt vom Merinoschaf, das im Mittelalter in Spanien enorme wirtschaftliche Bedeutung als Wolllieferant erlangte. Auf die Ausfuhr von Merinoschafen stand damals sogar die Todesstrafe. Heute ist Australien der weltweit größte Produzent von Merinowolle.

Merinowolle ist "in", keine Frage. Seit einigen Jahren ist die klassische Funktionswäsche aus Synthetik auf dem Rückzug. Die ehemaligen Anhänger der schnelltrocknenden, aber leider meist auch schnellstinkenden Sportbekleidung aus verschiedensten synthetisch hergestellten Fasern, orientieren sich nun immer häufiger in Richtung Naturfaser. Eine der beliebtesten, weil vielseitig einsetzbar, geruchshemmend und äußerst pflegeleicht, ist die Merinowolle. Wunderbar weich, fein, stark gekräuselt und elastisch, hat sie sehr wenig mit der gemeinen Wolle von Omas Socken zu tun, die öfters bereits beim bloßen Anblick die wollgeraute Gänsehaut in Aufregung versetzte. Die hochwertige Merinowolle wird vor allem als Baselayer, bei Unterwäsche, Socken und Kopfbedeckungen oder als Midlayer bei Shirts und Pullovern verwendet. Merino-Unterwäsche wird nach "Grammaturen", in Stärken in g/m2 eingeteilt. Die Grammaturen starten bei dünner Unterwäsche bei 140 g/m2 und steigern sich dann bis auf satte 500 g/m2 bei einem auf kalte Wintertage ausgelegten Pullover. Merino ist auch sehr gut für schweißtreibende Aktivitäten im Sommer geeignet. Beim Wandern, Biken oder für den nicht minder anstrengenden Stadtspaziergang unter der glühenden Sonne des Südens. Merino gleicht die Körpertemperatur aus, sie kühlt oder wärmt, je nachdem.
Mehr über Salewa
Salewa - Pure Mountain
Es ist die gemeinsame Leidenschaft für die Berge, die diese Marke antreibt, um die unglaublichen Ideen umzusetzen, die wir von Salewa auf unseren Wanderungen gewohnt sind. Eine Liedenschaft, die Inspiration schafft.
;
;
Ähnliche Produkte