23 Stores in den Alpen 40 Jahre Fachkompetenz 100 Tage Rückgaberecht Kostenloser Versand ab 50 €

Salewa , Wildfire Edge Mid GORE-TEX - Zustiegsschuh - Damen

Mittelhoher Damen-Zustiegsschuh mit griffiger Pomoca Speed-Sohle.

200,00
*inkl. MwSt und zzgl. Versand
Versandkostenfrei ab 50 € in DE,AT,IT
  • Salewa Wildfire Edge Mid GORE-TEX - Zustiegsschuh - Damen, Blue
Das Produkt ist zur Zeit leider nicht verfügbar
2153055-1 61351

ArtNr. M2153055

Wildfire Edge Mid GORE-TEX - Zustiegsschuh - Damen

Der WS Wildfire Edge Mid GTX von Salewa ist ein mittelhoher Damen-Zustiegsschuh mit verbesserter Kletterleistung und GORE-TEX-Futter. Das intelligente Switchfit-System ermöglicht eine schnelle Passform-Veränderung, je nachdem wie fest die Schnürsenkel angezogen sind, bewegt sich der Fuß nach vorne in den Zehenbereich.
  • widerstandsfähiges Veloursleder
  • wasser- und winddichtes sowie atmungsaktives GORE-TEX Extended Comfort Futter
  • EXA Shell Struktur umhüllt den Fuß seitlich für präzise Passform und perfekte Vorderfuß-Balance
  • Climbing Lacing bietet präzise Schnürung im Zehenbereich
  • Ortholite Fußbett
  • Anti-Rock Fersenkappe
  • hochwertige Pomoca Außensohle für Griffigkeit und Reibung auf Felsen sowohl bei trockenen als auch nassen Bedingungen 
  • Switchfit Anpassung
  • Anti-Debries Stretchmanschette schützt vor Schnee, Geröll und Schmutz
  • 3F System verbindet Schnürsystem, Sohle und Ferse
  • ISPO Award 2019 
  • Passform: Alpine Fit
Material:
GORE-TEX EXTENDED COMFORT
GORE-TEX EXTENDED COMFORT
 
ISPO AWARD WINNER
ISPO AWARD WINNER
 
LEATHER
LEDER
Produktdetails:
  • Sprengung 11 mm
  • Gewicht 420 g
  • Obermaterial Leather; Exa Shell Over Injected 3D Cage
  • Futter und Decksohle GORE-TEX® Extended Comfort.
  • Laufsohle Pomoca Speed MTN Pro
  • Größengang UK
  • Varianten Nr.2153055-1
  • Hersteller Nr.61351
  • Geeignet fürDamen
  • EinsatzbereichBergsteigen, Wandern
Mehr über GORE-TEX EXTENDED COMFORT
Schuhe mit GORE-TEX Extended Comfort Membran sind für mittlere und höhere Temperaturen ideal und bieten dir die optimale Kombination aus Wasserdichtigkeit und Atmungsaktivität. Die zwischen Obermaterial und Schuhfutter verarbeitete GORE-TEX Extended Comfort Membran blockiert von außen eindringendes Wasser. Gleichzeitig kann durch Milliarden von feinen Membranporen Schweiß in Form von Wasserdampf vom Schuhinneren nach außen entweichen, da die Wasserdampfmoleküle um ein Vielfaches kleiner sind als die von Wassertropfen.

Ursprünglich für militärische Zwecke in Wüsten und Tropen entwickelt, sind GORE-TEX Extended Comfort-Schuhe aus der Sport- und Outdoorwelt nicht mehr wegzudenken. Sie sorgen im Alltag, in der Freizeit, auf Reisen und bei großer körperlicher Anstrengung für trockene, angenehm kühle Füße.
Mehr über ISPO AWARD WINNER
Mehr über LEDER
Leder wird heutzutage vor allem in der Schuhproduktion verwendet und spielt dabei eine entscheidende Rolle: Es gibt verschiedene Arten von Leder sehr unterschiedlicher Qualität. Drei Kriterien sind zu beachten: Erstens, von welchem Tier die Haut stammt, zweitens, welcher Teil der Haut verwendet wird und drittens das Gerbverfahren.

Das aus gegerbten Tierhäuten hergestellte Leder bietet eine Reihe von Vorteilen. Der größte Teil des Leders wird von der Schuhindustrie verarbeitet. Die ältesten Lederschuhe sind Tausende von Jahren alt. Auch die Gletschermumie Ötzie trug Schuhe aus Hirschleder. Leder ist formbar, kann vernäht werden, durch Imprägnierung wasserdicht gemacht werden und bietet Schutz vor Verletzungen.

An der Oberfläche aufgerautes Leder wird allgemein als Rauleder bezeichnet. Das an der Narbenseite (Oberseite der Tierhaut) geschliffene Rauleder nennt man Nubukleder, das auf der Fleischseite (Lederrückseite) aufgeraute Veloursleder.