27 Stores in den Alpen 40 Jahre Fachkompetenz 100 Tage Rückgaberecht Kostenloser Versand ab 50€

Scott , Cadence Plus - Radhelm

Speziell für Radfahrer und Triathleten mit höchsten Ansprüchen entwickelt.

229,90
*inkl. MwSt und zzgl. Versand
Versandkostenfrei ab 50 € in DE,AT,IT
  • Scott Cadence Plus - Radhelm, Black
  • Scott Cadence Plus - Radhelm, Grey
Farbe
Größentabelle Größe
Sofort Verfügbar Versandbereit in 1-3 Werktage
2218604-1 288581

ArtNr. M2218604

Cadence Plus - Radhelm

Der Cadence Plus von Scott ist einer der leichtesten und am besten belüfteten Helme seiner Klasse. Dies wurde durch die Optimierung des Luftstroms sowohl an der Außen- als auch an der Innenseite des Helms erreicht. MIPS® mit SCOTT AIR-Technologie bietet die Vorteile eines MIPS®-Gehirnschutzsystems und verfügt über eine einzigartige Konstruktion zur weiteren Verbesserung der Belüftung.

  • aerodynamisch optimiert
  • MIPS Brain Protection System mit SCOTT AIR-Technologie
  • antibakterielle X-Static Polsterung
  • AERO Stecker
  • Reflektoren
Material/Siegel:
MIPS
MIPS
Produktdetails:
  • Größenverstellung yes
  • Gewicht 280 g
  • Material Schale Polycarbonate Micro Shell
  • Innenmaterial In-Mold Technology
  • Varianten Nr.2218604-1
  • Hersteller Nr.288581
  • EinsatzbereichBike
Mehr über MIPS
MIPS steht für Multi Directional Impact Protection System. Es ist ein System, welches vor Aufschlägen mit unterschiedlichen Bewegungsrichtungen/ Kraftrichtungen schützen soll. Diese unterschiedlichen Kraftrichtungen entstehen bei Schlägen, die unter einem Winkel auf den Helm treffen. Helme ohne MIPS absorbieren am besten statische Schläge, also Schläge die in einem rechten Winkel auftreffen. Dies ist aber der seltenste Fall, fast immer erfolgt der Aufprall in einem Winkel. Dabei entstehen Rotationskräfte die dafür verantwortlich sind, das das Gehirn gegen die Schädeldecke prallt. Gehirnerschütterung oder Schlimmeres ist die Folge. Genau hier wirkt das MIPS-System. Es absorbiert sowohl statische als auch Rotationskräfte und reduziert damit das Risiko schwerer Verletzungen des Gehirnes.
Mehr über Scott
Scott - Keine Abkürzungen
Scott glaubt, dass es keine Abkürzungen gibt: Genau wie im Sport, wo Erfolge das Ergebnis harter Arbeit und nicht des Zufalls sind, gibt es keine einfachen Wege, um innovative Produkte zu schaffen. Scott geht immer wieder über die Grenzen des Machbaren hinaus.