23 Stores in den Alpen 40 Jahre Fachkompetenz 100 Tage Rückgaberecht Kostenloser Versand ab 100€

Suunto , Suunto 5 - Sportuhr GPS

Über 80 Sportmodi, intelligenter Batteriemodus für extra lange Laufzeit.

329,00
*inkl. MwSt und zzgl. Versand
Versandkostenfrei ab 100 € in DE,AT,IT
Farbe
Black
Sofort versandbereit Lieferzeit 1-3 Werktage
2156724-1 SS050299000

ArtNr. M2156724

Suunto 5 - Sportuhr GPS

Ein Klettermeter nach dem anderen, ein Passkilometer nach dem anderen und ein Schritt nach dem anderen. Die Sportuhr Suunto 5 wurde entwickelt, um den Erlebnissen konkrete Daten zu geben, um Leistung messbar zu machen. Das richtige Tempo, die passende Intensität der Lieblingssportart kann mit dieser GPS-Sportuhr erfasst und und für leistungssteigernde Trainingseinheiten genutzt werden um damit schnellere Fortschritte zu erzielen. Körperaktivitäten und damit zusammenhängend Stress, Schlaf und Erholung werden 24h aufgezeichnet.
  • intelligenter und langlebiger Batteriebetrieb
  • Zugriff auf über 80 Sportmodi
  • adaptives geführtes Training
  • physisches Fitnessniveau (VO2max) mit Stressüberwachung und -erholung
  • Erfassung von Schritten, Kalorien und Schlaf rund um die Uhr mit der Suunto App
  • Planung von Abenteuern, entdecken von Lieblingsrouten mit der Suunto App
  • wasserdicht bis 50 m
  • Edelstahlring, Mineralkristallglas, Polycarbonatgehäuse und Silikonband
Produktdetails:
  • Gewicht 66 g
  • Batterie Lithium-Ion rechargeable
  • Batterielaufzeit 20 / 40 h
  • Auflösung 218 x 218 pixel
  • Maße 46 mm Ø
  • Varianten Nr.2156724-1
  • Hersteller Nr.SS050299000
  • EinsatzbereichBergsteigen, Bike, Mountainbiken, Schwimmen, Skitouren, Trailrunning, Wandern
Mehr über Suunto
Suunto: Multifunktionsuhren und Kompasse aus Finnland
Suunto Uhren und Kompasse bestechen durch Einfachheit und Schlichtheit, Kernelemente finnischen Designs. Suunto-Produkte bewähren sich seit Jahrzehnten, stauben Preise und Auszeichnungen ab. Suunto rüstet dich auf dem Weg zum Gipfel und beim Sporttraining optimal aus. Der finnische Ingenieur und Orientierungsläufer Tuomas Vohlonen gründet 1936 Suunto. Am Beginn stehen Feldkompasse und flüssigkeitsgefüllte Peilkompasse. Es folgen Orientierungs- und Marinekompasse, Tauchcomputer, Outdoorcomputer und Trainingsuhren. Besonderes Augenmerk wird bei Suunto auf die Auswahl ökologisch vertretbarer Materialien gelegt, auf Energieeinsparung und die Optimierung der Lieferkette. 1998 kommt der erste Trainingscomputer in Form einer Armbanduhr auf den Markt: Suunto Vector. Die letzte Generation von Suunto-Uhren ist die Suunto Ambit-Linie, die mit GPS-Funktion ausgestattet ist und verschiedene Körperfunktionen misst und aufzeichnet.