27 Stores in den Alpen 45 Jahre Fachkompetenz 100 Tage Rückgaberecht Kostenloser Versand ab 50€

Rab , Pivot GTX - Alpinhandschuhe - Herren

GORE-TEX® Active und PrimaLoft® Gold-Futter, wasserdicht.

150,00
*inkl. MwSt und zzgl. Versand
Versandkostenfrei ab 50 € in DE,AT,IT
Farbe
Black
Im Außenlager verfügbar Versand innerhalb 4-10 Werktage
2172783-6 QAH-60

ArtNr. M2172783

Pivot GTX - Alpinhandschuhe - Herren

Pivot GTX Handschuhe von Rab, Bergsteigerhandschuhe aus extra wetterfestem GORE-TEX® Active, gepolstert mit PrimaLoft® Gold für totalen Schutz vor Kälte und Schnee und für lang anhaltenden Komfort.
  • GORE-TEX® Active 100% wasserdichte Technologie
  • PrimaLoft® Gold-Futter, mapped 170g/m2 Insulation
  • Handfläche mit Primaloft Grip Control 100g/m2
  • Extra weiches Bemberg™ Stofffutter
  • Handfläche und nosewipe-Einsatz aus besonders strapazierfähigem Pittards® Armortan-Leder
  • Pittards® lederverstärkte Einsätze in kritischen Bereichen
  • Konstruktion 3D-Mapped für hohe Geschicklichkeit und Elastizität
  • Abnehmbarer Gurt am Handgelenk
  • Eine von Hand verstellbare Manschette
Material/Siegel:
GORE-TEX ACTIVE
GORE-TEX ACTIVE
 
PRIMALOFT
PRIMALOFT
 
LEATHER
LEDER
Produktdetails:
  • Gewicht 198 g
  • MaterialZusammensetzung 100% polyester
  • Varianten Nr.2172783-6
  • Hersteller Nr.QAH-60
  • EinsatzbereichBergsteigen, Skitouren, Wandern
Mehr über GORE-TEX ACTIVE
Bekleidung aus dreilagigem GORE-TEX ACTIVE Laminat ist besonders leicht, extrem atmungsaktiv und gleichzeitig wind- und wasserdicht (Wassersäule 23.000 mm). Die ideale Lösung für eintägige Aktivitäten mit sehr großer körperlicher Belastung. Die mikroporöse Membran ist direkt mit dem Obermaterial aus feinfaserigen Hochleistungstextilien und dem Innenfutter verbunden (dreilagige Machart).

GORE-TEX Active-Textilien sind ideal für alle bewegungsintensiven Sportaktivitäten, wie zum Beispiel Berglauf, Langlauf, Klettern, MTB oder Skitouren.

Ab dem Dezember 2015 steht mit dem neuen GORE TEX ACTIVE Funktionsmaterial erstmals wasserdichte Bekleidung ohne textile Außenschicht zur Verfügung. Wasser perlt an der neuen GORE TEX Active Außenschicht dauerhaft ab, das Material saugt sich nicht voll. Dadurch werden Kältebrücken durch durchnässte Außenschichten vermieden und es kommt nicht zu einer Erhöhung des Gewichts durch Wasser im Gewebe. Zur Trocknung muss die das Wasser nur noch von der Jacke geschüttelt werden. Gleichzeitig konnte die Atmungsaktivität durch das neue revolutionäre GORE TEX Active Konzept noch weiter erhöht werden.
Mehr über PRIMALOFT
PrimaLoft ist ein Isolationsmaterial aus Polyester, das leicht, weich, stark komprimierbar, bauschfähig und wasserabweisend ist. PrimaLoft wärmt auch noch im nassen Zustand und trocknet sehr schnell. Das Material wurde in den 80er Jahren ursprünglich für die U.S. Army als wasserabweisende Alternative zu Daune entwickelt und wird auch oft mit Daune verglichen. Im Sport- und Outdoorbereich finden wir PrimaLoft in Bekleidung, Handschuhen, Schuhen und Schlafsäcken. Die Produkte punkten mit exzellentem Wärmerückhaltevermögen, hoher Atmungsaktivität, geringem Gewicht und kleinem Packmaß. PrimaLoft verwendet, soweit dies möglich ist, Materialien aus Recycling. Bis 2020 sollen 90% der Produkte aus mindestens 50% recyceltem Material (PCR) bestehen. Bereits kommen bei einigen Materialien bis zu 100% PCR zum Einsatz ohne das dabei Abstriche bei der Leistung gemacht werden müssen oder der Preis angehoben werden musste.

PrimaLoft gibt es in verschiedenen Ausführungen:

PrimaLoft GOLD ist das leistungsstärkste synthetische Isolationsmaterial auf dem Markt. Die Luftkammern der ultraleichten Polyesterwatte speichern die Körperwärme. PrimaLoft Gold ist stark komprimierbar, weist Wasser ab und trocknet viel schneller als Daune.

PrimaLoft SILVER: Premium-Performance-Isolation, warm, wasserabweisend, bauschfähig, atmungsaktiv, schnell trocknend. Hält deinen Körper auch bei ungünstigen Wetterbedingungen warm und trocken. PrimaLoft BLACK: flauschiges Endlos-Filament, weich und warm.
Mehr über LEDER
Leder wird heutzutage vor allem in der Schuhproduktion verwendet und spielt dabei eine entscheidende Rolle: Es gibt verschiedene Arten von Leder sehr unterschiedlicher Qualität. Drei Kriterien sind zu beachten: Erstens, von welchem Tier die Haut stammt, zweitens, welcher Teil der Haut verwendet wird und drittens das Gerbverfahren.

Das aus gegerbten Tierhäuten hergestellte Leder bietet eine Reihe von Vorteilen. Der größte Teil des Leders wird von der Schuhindustrie verarbeitet. Die ältesten Lederschuhe sind Tausende von Jahren alt. Auch die Gletschermumie Ötzie trug Schuhe aus Hirschleder. Leder ist formbar, kann vernäht werden, durch Imprägnierung wasserdicht gemacht werden und bietet Schutz vor Verletzungen.

An der Oberfläche aufgerautes Leder wird allgemein als Rauleder bezeichnet. Das an der Narbenseite (Oberseite der Tierhaut) geschliffene Rauleder nennt man Nubukleder, das auf der Fleischseite (Lederrückseite) aufgeraute Veloursleder.
Ähnliche Produkte