27 Stores in den Alpen 45 Jahre Fachkompetenz 100 Tage Rückgaberecht Kostenloser Versand ab 50€

Dynafit , Ultra 50 GTX - Trailrunningschuh - Herren

Gore-TEX Trailrunningschuh ideal für alpine Trails.

145,60 160,00
-9
nur online

*inkl. MwSt und zzgl. Versand
Versandkostenfrei ab 50 € in DE,AT,IT
  • Dynafit Ultra 50 GTX - Trailrunningschuh - Herren , Blue/Black
  • Dynafit Ultra 50 GTX - Trailrunningschuh - Herren , Green/Orange
  • Dynafit Ultra 50 GTX - Trailrunningschuh - Herren , Light Green/Blue
  • Dynafit Ultra 50 GTX - Trailrunningschuh - Herren , Orange/Light Blue/Black
Farbe
Größentabelle Dynafit Größe
Sofort Verfügbar Versandbereit in 3-5 Werktage
2191769-8 64068

ArtNr. M2191769

Ultra 50 GTX - Trailrunningschuh - Herren

Der Ultra 50 GTX von Dynafit ist ein Trailrunning-Schuh mit etwas mehr Dämpfung und einer komfortablen Passform für mehr Schutz auf alpinen Trails. Die GORE-TEX Membran hält Ihre Füße auch bei Regen trocken.

  • Nahtlose Zunge für zusätzlichen Komfort
  • Ideal für nasse alpine Pfade
  • Langstreckenunterstützung 
  • Alpine Rocker
Material/Siegel:
POMOCA
POMOCA
 
GORE-TEX
GORE-TEX
Produktdetails:
  • Saison 221
  • Gewicht 310 g
  • Sprengung 8 mm
  • Distance Long
  • Laufsohle Pomoca
  • Innensohle herausnehmbar yes
  • Schnürung Laces
  • Größengang UK
  • Varianten Nr.2191769-8
  • Hersteller Nr.64068
  • EinsatzbereichTrailrunning
Mehr über POMOCA
Damit kehrt die Schweizer Marke zu ihren Wurzeln zurück: Pomoca, der Weltmarktführer für selbstklebende Skibergsteigerfelle, wurde 1933 als Spezialist für Bergsohlen gegründet. Ehrgeizige und innovative Projekte für die neuen und überraschenden Sohlen von Pomoca, vor allem bei der Entwicklung von Schuhen für das Speed Hiking, das Präzision und Stabilität bei der Bodenunterstützung und ein natürliches, stabiles und schnelles Abrollen erfordert. Das Design, die Entwicklung und die Produktion von Hochleistungssohlen hat Innovation und greifbare Vorteile für Wanderer gebracht.
Mehr über GORE-TEX
Die ultradünne GORE-TEX Membran besteht aus PTFE (Polytetrafluorethylen) und ist mit 1,4 Milliarden Poren/cm² ausgestattet. Diese Poren sind so klein, dass die Membran von außen kein Wasser durchlässt, aber groß genug, um Schweiß in Form von Wasserdampf von innen nach außen entweichen zu lassen. Die GORE-TEX Membran ist daher wasserdicht und atmungsaktiv. Daneben bietet sie sehr guten Windschutz.

Die vom Ende der 1950er Jahre gegründeten Technologieunternehmen W.L. Gore & Associates entwickelte GORE-TEX Membran aus expandiertem PTFE ist seit den 1070ern auf dem Markt und wird seither ständig weiterentwickelt. Die verschiedenen Typen von GORE-TEX Membranen kommen in Outdoorbekleidung und Schuhen zum Einsatz.

Wie ist die GORE-TEX Membran in einem Kleidungsstück verarbeitet?
Bei den Jacken zum Beispiel kann die Membran mit dem Oberstoff fest verbunden und innen mit einem Futter geschützt sein (2-Lagen-Konstruktion). Bei Winterjacken kann zusätzlich eine Isolationsschicht (Bsp. PrimaLoft) zwischen dem 2-lagigen Laminat und dem Innenfutter verarbeitet sein.
Bei der 3-Lagen-Konstruktion ist die GORE-TEX Membran fest mit dem Obermaterial und dem Innenfutter verbunden, sodass zwischen den einzelnen Lagen keine Reibung entstehen kann. Das Ergebnis ist hohe Strapazierfähigkeit.
;
;
Ähnliche Produkte