Sportler verwendet Cookies, um Dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Du auf der Seite weitersurfst stimmst du derCookie-Nutzung zu.
OK
Filter
Kategorie
Einsatzbereich
Marke
Größe
Farbe
Preis
Kategorie
mehr ...... weniger
Einsatzbereich
mehr ...... weniger
Marke
mehr ...... weniger
Größe
mehr ...... weniger
Farbe
Preis - Rabatte
mehr ...... weniger

Sitzgurte

(49)
Mehr anzeigen 1 2 3 Seite 1 von 3

Sitzgurt, die Lebensversicherung


Der Klettergurt ist ein unverzichtbarer Teil der Kletterausrüstung, der auch bei anstrengenden Steigungen für Ruhe und Schutz sorgt. Man kann Klettergurte grob in Sitzgurt, Brustgurt und Komplettgurt einteilen. Je nach Modell unterscheiden sie sich zudem im Design, der Farbe, Größe, im Material, der Schnalle-Gurt-Art und weiteren Merkmalen. Klettergurte sind zum Sportklettern, für Hochtouren und ähnlichen Aktivitäten geeignet und bei der Wahl sollte man nach Einsatzbereich und Körperproportionen entscheiden. Denn der Umfang von Oberschenkel und Taille kann nicht bei allen verstellt werden. Bergsteiger nutzen am häufigsten den Sitzgurt, der aus einem Verbindungssteg, einer Hüft-, zwei Bein- und meist weiteren Materialschlaufen besteht. Der Sitzgurt ist relativ einfach zu bedienen und lässt viel Raum für Bewegung. Der Anseilpunkt im Bereich der Hüfte sowie die besondere Qualität des Materials ermöglichen außerdem lange Hänge- und Sicherungspartien ohne zu stark davon belastet zu werden.
Mehr anzeigen 1 2 3 Seite 1 von 3