Sportler verwendet Cookies, um Dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Du auf der Seite weitersurfst stimmst du derCookie-Nutzung zu.
OK

    Houdini Sportswear - inspirierender Style, fortschrittlich innovativ!

    Die Skandinavier haben wieder einmal die Nase vorn. In Sachen Style genauso wie in Sachen Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein. Die neue Kollektion von Houdini beweist: Natur und Technik sind keine Feinde! Alle Stoffe, die in dieser Saison verwendet wurden sind recycelt, recycelbar, erneuerbar, biologisch abbaubar oder Bluesign® zertifiziert. From Scandinavia with LOVE und mit lieben Grüßen an die Enkelkinder. So geht umdenken!
    Houdini Onlineshop - skandinavischer Style
    Houdini Onlineshop - skandinavischer Style, nachhaltig produziert

    Houdini? Ist das nicht dieser berühmte...

    ....Zauberer und Entfesslungskünstler? Richtig! So heißen aber auch Boulderfelsen bei Stockholm und ein schwedisches Outdoor-Label, das sich vom schier Unmöglichen zu immer wieder Neuem inspirieren lässt. 

    Seit ihrer Gründung steht bei der Marke Houdini ein Thema im Vordergrund: die Nachhaltigkeit.

    1993 von der schwedischen Bergsportlerin Lotta Giornofelice als Ein-Frau-Unternehmen gegründet, zieht sich der Gedanke an einen umweltfreundlichen Konsum wie ein roter Faden durch all die Jahre. Nähte Lotta anfangs die Houdini Baselayer aus Stretch-Fleece mit gekauften Polartec-Resten noch selbst, zählt die Firma mit Sitz in Stockholm heute rund 25 Mitarbeiter und produziert qualitativ hochwertige Sportswear mit unverkennbar nordischem Charme: geradlinig, klar, minimalistisch. 

    Houdini One - Parka - Herren
    Houdini The Shelter - Schlupfjacke - Herren
    Houdini Fall In - Parka - Damen

    Der Klassiker schlechthin - Houdini Power Houdi

    Weich, warm und bequem, widerstandfähig, alltagstauglich und funktional - der "Kampf-Hoodie" für jede Situation, der auch noch gut aussieht. Diese Attribute garantieren einen langen, gemeinsamen Weg, ganz im Sinne der Nachhaltigkeit! Der Houdini Power Houdi aus robustem Polartec® Power Stretch® Pro wurde wie alle Houdini-Produkte nicht nur für eine Sportart konzipiert, er eignet sich zum Klettern genauso wie für den Skisport oder das nächste Abenteuer. Ein weiterer Schritt in Richtung Nachhaltigkeit: einer für alle!

    Houdini Power Air Houdi - Kapuzenjacke - Herren
    Houdini Power Air Houdi - Kapuzenjacke - Damen
    Houdini Bekleidung ist vielfältig einsetzbar - die Schnittstelle zwischen Lifestyle und Outdoor verschwimmt...
    Houdini Bekleidung ist vielfältig einsetzbar - die Schnittstelle zwischen Lifestyle und Outdoor verschwimmt.

    Umweltfreundlicher Konsum geht! Die Schweden machen es vor.

    Kleidung wird in immer schnellerem Tempo produziert, konsumiert und entsorgt. Das muss aufhören. Hauptziel von Houdini ist es, echte Alternativen zum schnelllebigen Konsum zu bieten und Möglichkeiten für einen umweltbewussten Verbrauch zu schaffen. Das geht von Re-Projekten, wie z.B. Rent a Shell-Aktion über Tauschhallen für Kinder Houdies bis hin zu Reparaturservice und auch Second Hand-Verkauf in Schweden. Wünschenswert wäre das auch für andere Länder. Auch was die Herstellung betrifft, wird auf umwelt- und sozialverträgliche Bedingungen geachtet: Die Produktion findet in der EU statt (Lettland), die Transportwege sind somit kürzer.

    Rent, Repair, Reuse, Recycle
    Houdini, nachhaltige Sportswear für Damen und Herren
    Der Kreislauf schließt sich. Houdini möchte die Textilindustrie revolutionieren!

    Houdini Herbst- und Winterkollektion 2019 für Damen und Herren

    63% der Modelle der Houdini Herbst- und Winterkollektion 2019 sind komplett nachhaltig hergestellt und diese Zahl wächst schnell. 100% der Stoffe, die verwendet wurden, sind recycelt, recycelbar, erneuerbar, biologisch abbaubar oder Bluesign zertifiziert. Und Ziel ist es, im Jahr 2022 die Kreislaufwirtschaft ganz zu schließen und die Textilindustrie von Grund auf zu verändernEin kreisförmiges System, in dem langlebige Produkte verwendet, repariert und wiederverwendet werden können, um dann schlussendlich wieder zu neuen Ressourcen zu werden. 

    Naturfasern können in die Natur zurückkehren, solange sie nicht mit synthetischen Stoffen gemischt oder behandelt oder mit gefährlichen Chemikalien behandelt werden.
    Can you eat your old sportswear?

    Naturprodukte vs. Kunststoffe 

    Natur und Technik sind keine Feinde. Fakt ist, dass beide ihre Berechtigung haben. Synthetische Fasern sind in der Regel stärker als natürliche und können nach spezifischen Anforderungen entwickelt werden. Es ist auch einfacher, wasserdichte Materialien aus synthetischen Fasern zu entwerfen, da sie in der Regel kein Wasser aufnehmen, wie es natürliche Materialien tun. Diese Eigenschaft ist besonders bei den Jacken wichtig!

    Houdini Add-In - Primaloftjacke - Herren
    Houdini Mr. Dunfri - Primaloftjacke - Herren
    Houdini Fall In Parka - Primaloftjacke - Herren

    Die natürlichen Stoffe aus Wolle und Tencel punkten in Sachen Haptik und Anpassungsfähigkeit an den Körper. Im Hinblick auf die Nachhaltigkeit haben sie auch unterschiedliche Vor- und Nachteile. Naturfasern sind biologisch abbaubar, aber Kunststoffe halten in der Regel länger und können ohne Qualitätsverlust recycelt werden. Houdini berücksichtigt immer alle Aspekte und wählt das richtige Material für das jeweilige Kleidungsstück. Es ist auch eine Frage des persönlichen Geschmacks. Einige Menschen mögen Kunststoffe und andere bevorzugen Naturprodukte. 

    Der erste Nachhaltigkeitsbericht für Unternehmen, der auf dem Rahmenwerk der planetarischen Grenzen basiert. Als planetare Grenzen werden ökologische Grenzen der Erde bezeichnet, deren Überschreitung die Stabilität des Ökosystems und die Lebensgrundlagen der Menschheit gefährdet.
    Der Name Houdini entsprang einer ausweglosen Situation, in die Lotta mit Freunden bei einer Bergtour geriet. Es schien, als ob nur noch die Stahlnerven und Fähigkeiten des großen Houdini helfen konnten. Seit dem glücklichen Ausgang dieses Abenteuers begleitet sie die Kraft des großen Houdini auf ihrem Weg...